Heute ist Freitag, der 15.11.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Zimtsterne vegan

Die vegane Version eines Keksklassikers.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Zimtsterne


Zutaten:
für 1 Blech

Teig
180 g gemahlene Mandeln
50 g gemahlene Haselnüsse
100 g gesiebter Puderzucker / Staubzucker
20 g Mehl
2 TL Zimt
8 EL Wasser

Glasur
60 g gesiebter Puderzucker / Staubzucker
1⁄2 TL Zimt
3 TL Wasser

Zubereitung Zimtsterne vegan:

Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Zutaten zu einem Teig verkneten. Den Teig zwischen zwei Plastikfolien ausrollen. Die obere Folie wegnehmen und Sterne ausstechen. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech ca. 8 Minuten backen. Gut abkühlen lassen.

Die Zutaten für die Glasur mischen. Die Sterne damit glasieren und trocknen lassen.

Ein Rezept von Melanie und Siegfried Kröpfl.

Mehr Rezepte von Melanie und Siegfried Kröpfl: © Krenn Verlag / WirBackenVegan_Cover / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWir backen vegan
Veganer Backgenuss für die ganze Familie
von Melanie und Siegfried Kröpfl
Krenn Verlag
176 Seiten
ISBN: 976-3-99005-212-9
Preis: € 19,95
Mehr Infos und bestellen!



Lesen Sie auch:

Kekse, Plätzchen und Stollen: Rezepte für Weihnachten
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Nussbusserl oder Wagramer Busserlplay
5:50
Nougatstangerl mit Backvideoplay
5:36
Linzer Augenplay
5:11
Vanillekipferlplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos