Heute ist Samstag, der 25.05.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Marzipan Pralinen

Feines Marzipan zum Fest.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Marzipan Pralinen

Zutaten:
24 Stück

20 g gemahlene Pistazien
etwas Puderzucker / Staubzucker
300 g Marzipan

200 g Zartbitterkuvertüre
30 g Mandeln

Zubereitung Marzipan Pralinen:

Die Pistazien mahlen oder fein hacken. Die Arbeitsfläche mit Puderzucker bestäuben. Marzipan mit Pistazien verkneten und 1 cm dick ausrollen. In 24 mundgerechte Stücke schneiden. Kalt stellen.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Marzipanstück- chen mit Hilfe einer Gabel oder eines Zahnstochers komplett in die Schokolade eintauchen. Abtropfen lassen.
Mandeln fein hacken und die Pralinen damit dekorieren.

Ein Rezept von Melanie und Siegfried Kröpfl.

Mehr Rezepte von Melanie und Siegfried Kröpfl: © Krenn Verlag / WirBackenVegan_Cover / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWir backen vegan
Veganer Backgenuss für die ganze Familie
von Melanie und Siegfried Kröpfl
Krenn Verlag
176 Seiten
ISBN: 976-3-99005-212-9
Preis: € 19,95
Mehr Infos und bestellen!



Lesen Sie auch:

Kekse, Plätzchen und Stollen: Rezepte für Weihnachten
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Nougatstangerl mit Backvideoplay
5:36
Linzer Augenplay
5:11
Vanillekipferlplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Mai 2019