Heute ist Donnerstag, der 24.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kürbispalatschinken

Palatschinken, Pfannkuchen oder Crespelle gefüllt mir Kürbis.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kürbispalatschinken

Zutaten:
ca. 600 g Kürbis (geschält und entkernt)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl

Montasio und Parmesan zum Überbacken

Foto: © www.55plus-magazin.net / Kürbispalatschinken - Kürbispfannkuchen

Zubereitung Kürbispalatschinken:
Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Den grob geriebenen Kürbis dazugeben und rösten bis er weich ist. Mit dem Mixstab pürieren und die Palatschinken (die man wie gewohnt zubereitet hat) damit füllen.

Montasio und Parmesan reiben, über die Palatschinken streuen und kurz - bei hoher Temperatur - in den Backofen geben.

Lesen Sie auch: Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.



 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Rindercarpaccio mit Kochvideoplay
3:36
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Gebratener Ziegenkäse im Rohschinkenmantel mit geschmor...play
4:29
Lachsforellenroulade mit Speck und Paprika - mit Videoplay
8:40
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019