Heute ist Donnerstag, der 01.10.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Panierter Spargel

Spargel einmal anders.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Panierter Spargel

Spargel einmal anders!

Zutaten (für zwei Personen):

6 Stück weißer Spargel
6 Scheiben Speck
Prise Salz
Prise Zucker
Wasser

Panade:
Mehl
2 Eier
Prise Salz
2 EL Milch
Semmelbrösel

Öl zum Herausbacken

© Edith Spitzer, Wien / Spargel paniert / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung von Paniertem Spargel:

Den Spargel schälen und die Enden abschneiden. Ein mit einer Prise Zucker versehenes Salzwasser zum Kochen bringen. Die Spargelstangen je nach Dicke ca. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln. Die Spargelstangen entfernen und abtrocknen. 
Den Speck um die Spargelstangen wickeln. Die umwickelten Spargeln zuerst in Mehl, dann in die mit Milch verquirrlten Eier und zum Schluss in den Semmelbröseln wenden.
Eine Pfanne mit Öl zum Erhitzen bringen. Die panierten Spargelstangen goldgelb herausbacken und mit Salzkartoffeln servieren.

Viel Spaß beim Nachkochen wünscht Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kulmer-Muschelvariationenplay
3:16
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Lachsforellenroulade mit Speck und Paprika - mit Videoplay
8:40
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos