Heute ist Montag, der 21.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Nudeln mit Wildspargel und istrischem Schinken

Istrische Pasta mit Wildspargel
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Pljukanci/Nudeln mit Wildspargel und istrischem Schinken
Foto © Edith Spitzer, Wien | www.55PLUS-magazin.net / Marija Stimec / Zum Vergrößern auf das Bild klickenvon Marija Stimec, Küchenchefin der Casa Romantica La Parenzana bei Buje, Kroatien.

Zutaten (für 5 Personen):
200 g Wildspargel
200 g Schinken
1/2 kg Pljukanci/Nudeln
1/2 l Gemüsebrühe
1 TL Butter
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Maisstärke
kochfeste Sahne/Obers
Parmesan-Käse

Zubereitung der Pljukanci/Nudeln mit Wildspargel und istrischem Schinken:
Den Wildspargel blanchieren, d.h. in heißem Wasser (je nach Frische eine halbe bis eine Minute) kochen und sofort in Eiswasser geben, damit die Farbe erhalten bleibt.

Foto © Hans Varga | 55PLUS Medien GmbH / Marija Stimec - Pljukanci-Nudeln mit Wildspargel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenOlivenöl in der Stilpfanne heiß werden lassen. Den in mundgerechte Stück geteilten Wildspargel und den würfelig geschnittenen Schinken dazugeben und fünf Minuten anbraten. Mit der Gemüsebrühe übergießen und rund 10 Minuten kochen lassen. Nach Geschmack würzen, ein bisschen Butter hinzufügen und mit Maisstärke verdicken. Abschließend mit kochfester Sahne/Obers verfeinern.

In der Zwischenzeit Pljukanci in heißes Wasser geben und 10 Minuten kochen lassen. Nach der Kochzeit aus dem Topf geben und abtropfen lassen. Die Pljukanci zu der Sauce geben und umrühren. Noch mit Parmesan verfeinern und servieren.

Gutes Gelingen wünscht
Marija Stimec

Lesen Sie auch:

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Bärlauch-Risottoplay
4:00
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019