Heute ist Mittwoch, der 20.11.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Burger á la Meyer

Die selbstgemachte Version des Hamburgers.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Burger à la Meyer


Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten für 4 Portionen:

400 g Rindsfaschiertes
Salz, Pfeffer
2 Zwiebeln
3 EL Rama Braten wie die Profis Original
4 Burgerbrötchen
4 Eier
4 Salatblätter (z.B. 1 Römer-Salatherz)
4 Gewürzgurken (in Sticks bzw. in Spalten)

© Rama Braten wie die Profis / Burger a la Meyer / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Burger á la Meyer:

1. Rindsfaschiertes mit Salz und Pfeffer würzen und zu vier flachen Fleisch-Patties formen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

2. 2 EL Rama Braten wie die Profis in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch-Patties hineingeben und von beiden Seiten knusprig und bis zum gewünschten Garzustand braten. Zwiebelringe zugeben und mitbraten.

3. Burgerbrötchen halbieren und nach Belieben kurz toasten oder in einer trockenen Pfanne anrösten.

4. In einer zweiten Pfanne 1 EL Rama Braten wie die Profis erhitzen und 4 Spiegeleier braten. Burger mit Salatblatt, Fleisch-Patty, Zwiebelringen und Spiegelei anrichten. Gurkensticks dazu servieren.

Tipp: Wer mag, bestreicht die untere Brötchenhälfte mit etwas Rama, Remoulade oder Mayonnaise. Und wer Ketchup liebt, gibt auch davon einen Klecks auf den Burger.

Energie- und Nährstoffgehalt pro Portion:

Energie (kcal/ kJ): 452 / 1891
Eiweiß (g): 31
Kohlenhydrate (g): 30
Fett (g): 23

Ein Rezept von Rama.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Brüstchen vom Fränkischen Täubchen auf Rotweinzwiebe...play
14:00
Rindfleisch mit Polentaplay
00:50
Lammrücken mit Hanfgnocchi und Pilzen - mit Videoplay
5:44
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos