Heute ist Dienstag, der 10.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Basel - eine Kunststadt zum Genießen

Der Rhein, das wohl wichtigste Naherholungsgebiet der Einwohner Basels.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Foto © Edith Spitzer, Wien | www.55PLUS-magazin.net / Basel, Schweiz - Moderne Architektur

Mit den zahlreichen Veranstaltungen in Theatern, Clubs und im Freien wird Basel seinen Ruf als Kulturhauptstadt der Schweiz gerecht.

© 55PLUS Medien GmbH, Wien / Fondation Beyeler, Basel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNoch bis zum 28. Juni 2015 wird in der Fondation Beyeler die wunderbare Ausstellung "Paul Gauguin" gezeigt.

Im Museum für Gegenwartskunst werden derzeit einige der bedeutendsten Werke des sich momentan im Umbau befindlichen Kunstmuseums Basel präsentiert. Die Ausstellung "Cézanne bis Richter" ist bis zum 21. Februar 2016 zu sehen.

Foto © Edith Spitzer, Wien | www.55PLUS-magazin.net / Vitra Campus, Weil/Rhein - VitraHaus Ausstellungsgebäude / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFür Designbegeisterte empfielt sich die noch bis zum 13. September 2015 geöffnete Ausstellung "Making Africa" im Vitra Design Museum.

Vom Basler Kultursommer nicht weg zu denken ist die Art Basel, die weltweit wichtigste Messe für zeitgenössische und moderne Kunst, welche vom 18. auf den 21. Juni 2015 stattfindet.

Und nicht zu vergessen sind die unterschiedlichen Musikfestivals, angefangen mit dem Festival "Im Fluss" am Rheinufer über das Open Air Basel bis hin zum Militärmusikevent "Basel Tattoo".

© Schweiz Tourismus / Andreas Zimmermann / Basel, Schweiz - Schwimmen im Rhein

In den Sommermonaten widmen sich die Baslerinnen und Basler aber auch der Kunst zu Leben, dem sogenannten Savoir-vivre. An den Ufern des Rheins trifft man auf Sonnenanbeter, Spaziergänger, Studenten und Geschäftsleute, die hier die Seele baumeln lassen. Zudem frönen viele Einheimische einem Freizeitvergnügen der besonderen Art: Jährlich im August findet das offizielle Rheinschwimmen statt, welches inzwischen bereits zu einer Tradition geworden ist. Und auch an allen anderen Tagen begibt man sich in der Stadt am Rhein gerne ins kühle Nass. Denn wer sich in Basel unter die Badenden mischt, kann am eigenen Leib erleben, warum das Mittelmeer hier so nah scheint.

Weitere Informationen:
www.basel.com, www.museenbasel.ch, www.artbasel.com, www.imfluss.ch, www.openairbs.ch, www.baseltattoo.ch

Ein Kunst- & Kulturtipp von Edith Spitzer.

Die besten Angebote jetzt auf MySwitzerland.com oder
direkt buchen über 00800 100 200 30 (kostenlos)*
 
* Montag - Freitag von 08.00 - 19.00 Uhr, lokale Gebühren können anfallen

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos