Heute ist Mittwoch, der 11.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Qi Gong - Übung 4: Beinschwingen

Qi Gong Übung 4: Beinschwingen
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Qi Gong - Übung 4: Beinschwingen

Wir beginnen mit links und machen einen kleinen Schritt nach vorne. Dabei heben wir die Arme in einer V-Form über den Kopf. Die rechte Ferse hebt sich dabei leicht vom Boden. In einer kräftigen Bewegung schwingen wir das rechte Bein in Augenhöhe und führen gleichzeitig die gestreckten Arme zum Bein.

Wir führen das geschwungene Bein und die Arme wieder in die Ausgangsposition, senken anschließend die Arme und stellen das linke Bein wieder zum rechten.

Diese Übung auf die rechte Seite wiederholen.

Wiederum 4 x auf jeder Seite üben.

Lesen Sie auch:
Thomas Waldhuber
Dipl. Fitness- und Wellnesstrainer
Personal Training | Company Training
A-5760 Saalfelden, Feuerwehrweg 7
Telefon: +43-664-15 94 373
eMail: thomas.waldhuber@gmx.at
www.thomaswaldhuber.at

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos