Heute ist Freitag, der 17.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini als Beilage.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Gebratene Zucchini


Zutaten:
4 Stück kleinere Zucchini
3 – 4 EL Olivenöl
Salz
Frische Kräuter (man kann ersatzweise auch Kräutersalz nehmen)

© Brigitte Kaufmann, Villach / Gebratene Zucchini

Zubereitung gebratene Zucchini:
Zucchini in Würfel (ca. 1,5 x 1,5 cm), kleinere Zucchini in dicke Scheiben schneiden. In Olivenöl hellbraun anbraten, salzen und mit Kräutern bestreuen und als Beilage zu Fisch oder Fleisch servieren.

Lesen Sie auch: Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.



 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Spargel richtig kochenplaySpargelrisotto - mit Videoplay
4:24
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos