Heute ist Freitag, der 17.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Feuriger Gemüsetopf nach mexikanischer Art

Für alle, die es gerne scharf haben.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Feuriger Gemüsetopf nach mexikanische Art

Zutaten (für 2 Portionen):

2 kleine rote Zwiebeln
2 Paprikaschoten (rot und gelb)
1 Zucchini
200 g Mais
170 g geschälte und gehackte Tomaten aus der Dose
80 g Tartex „Köstlichkeiten der Welt – Mexiko“
100 ml klare Gemüsebrühe
1 EL Olivenöl
Salz
Chili nach Belieben

© Tartex / Feuriger Gemüsetopf nach mexikanischer Art_detail

Zubereitung Feuriger Gemüsetopf nach mexikanischer Art:

Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zucchini ebenfalls putzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Olivenöl in  einem großen Topf erhitzen und das vorbereitete Gemüse unter Rühren kurz anbraten. Tomaten und den abgetropften Mais untermischen. Die Gemüsebrühe angießen und das Ganze mit dem Tartex Aufstrich „Mexiko“ verfeinern. Mit einem Deckel abdecken und ca. 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist.

Das Gericht abschmecken und je nach Geschmack mit Chili nachwürzen. Dazu passt Reis.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Spargel richtig kochenplaySpargelrisotto - mit Videoplay
4:24
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos