Heute ist Freitag, der 05.03.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Pielachtaler Dirndlkirtag im Mostviertel, NÖ

Beim Pielachtaler Dirndlkirtag präsentieren die Dirndlgemeinden Allerlei rund um die Dirndlfrucht.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Dirndlkirtag in Hofstetten / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Pielachtaler Dirndlkirtag im Mostviertel, NÖ

Das als "Tal der Dirndln" bekannte Pielachtal im niederösterreichischen Mostviertel reicht von Ober-Grafendorf bis Puchenstuben im Naturpark Ötscher-Tormauer.
© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Dirndlkönigin Sandra / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Vor 14 Jahren haben sich acht dirndlproduzierende Gemeinden zusammengefunden, um der Dirndl in Form eines Kirtages ein Denkmal zu setzen. © Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Dirndlkirtag_Erzeugnisse / Zum Vergrößern auf das Bild klickenRund 70 Aussteller präsentieren anlässlich des Dirndlkirtags in Hofstetten-Grünau im Pielachtal/Dirndltal kulinarische und handwerkliche Produkte um die Dirndl bzw. regionale Erzeugnisse.

Leider hat das Wetter dem Erlebnis Dirndlkirtag in diesem Jahr einen Dämpfer versetzt, da konnte auch das Lächeln der Dirndlkönigin Sandra nichts ausrichten. Wir trotzen den Wetterkapriolen und lassen uns von der kulinarischen Dirndlvielfalt überraschen. Livemusik sorgt für Stimmung.

© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Familie Gatterer / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Dirndllandwirt Gatterer
www.gatterer-abhof.at

© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Dirndlerzeugnisse / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Besuch bei der Familie Barbara & Gerhard Gatterer in Ober-Grafendorf, ein landwirtschaftlicher Betrieb, der sich unter anderem der Dirndlproduktion verschrieben hat, erfahren wir Näheres zu der Kornelkirsche (lat: cornus mas - gelber Hartriegel). Erst drei bis vier Jahre nachdem der Strauch gesetzt wird, trägt er Früchte. Die veredelte Sorte ist länglich, es gibt jedoch neben den roten Dirndln auch dunkelrote und gelbe Früchte.

© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Keks mit Dirndlmarmelade / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Dirndlfrucht wird von Mitte August bis Ende September mittels Netz geerntet. Die Familie Gatterer verarbeitet die Frucht zu verschiedenen Erzeugnissen wie Saft, Sirup, Likör, Schnaps, Sturm oder Prosecco sowie Marmelade, Gelee, Chutney, Kren, Senf und andere Produkte.

© NÖVOG / weinfranz.at / Himmelstreppe Mariazellerbahn / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Fahrt mit der Himmelstreppe der Mariazellerbahn
www.mariazellerbahn.at

Kombinieren Sie Ihren Besuch beim Dirndlkirtag mit einem Aufenthalt im herrlichen Mostviertel. Die Mariazellerbahn bringt Sie von St. Pölten in die idealen Wander- und Radfahrgebiete entlang des Pielachtales. Ein überaus freundliches Bahnpersonal berät Sie und informiert Sie, wann eine Bedarfshaltestelle ist und hilft sogar mit dem Gepäck. Die Fahrt mit dem Panoramawagen oder zu besonderen Gelegenheiten mit der Dampflokomotive ist nicht nur für Eisenbahnfreunde ein Erlebnis. Und Mariazell mit der Basilika ist soundso einen Besuch wert.

Ausflugstipp:

Wanderung mit Alpakas
www.dirndltalalpaka.at
© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Dirndlalpakas / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMachen Sie eine Wanderung mit den Alpakas der Familie Scholze-Simmel in Grünsbach bei Hofstetten und genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit der Tiere. Sie werden von den niedlichen Tieren begeistert sein.
Oder wandern Sie in den Ötschergräben und entdecken die glitzernde Wasserpracht des Erlaufsees. Die Angebote sind mannigfaltig.

Hoteltipp:

Naturhotel Steinschalerhof
www.steinschaler.at
© Edith Spitzer, Wien / Dirndltal, NÖ - Steinschalerhof / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Hotel der Familie Weiss ist rund 50 Meter vom Bahnhof Steinschal-Tradigist der Mariazellerbahn entfernt. In dem Hotel sind auch Hunde erlaubt.
Die Küche des Hotels ist ausgezeichnet und regional, wie saisonal ausgerichtet. Auch ist das Restaurant für die Verwendung der hoteleigenen Kräuter bei den Speisen bekannt.

Nähere Informationen:
www.mostviertel.at

Ein Freizeit- & Reisetipp von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Radio-Wien Lichterfest auf der Alten Donau, WienAlte Donau, Wien - Lichterfest
Das Lichterfest an der Alten Donau ist in diesem Jahr für 1. August 2020 geplant.
Vollmondfahrten auf der Alten Donau in WienDonauturm bei Vollmond
Auch in diesem Jahr können zum Vollmond romantische Stunden auf der Alten Donau verbracht werden.
Attraktion in Hall in TirolHall in Tirol, Österreich - Münzprägung
In detailreicher Handarbeit wurde der Wasserantrieb für die im Mittelalter damals technisch führende Walzenprägemaschine am Originalstandort in Hall in Tirol rekonstruiert.
Saisonstart im Marchfelder SchlösserreichSchloss Hof und Park, NÖ
Viele Angebote zu Geschichte, Kultur und Natur warten in Schloss Hof, Niederweiden, Eckartsau, Marchegg und Orth auf Entdeckung.
Franz Lehár - 150. Geburtstag am 30. AprilStadtpark, Wien - Lehar Denkmal_detail
Die Internationale Franz Lehár Gesellschaft und mit ihr die musikalische Welt feiert am 30. April 2020 den 150. Geburtstag des Künstlers.
Schloss Schönbrunn öffnet wieder die PfortenSchloss Schönbrunn, Wien - Fiaker
Mit 15. Mai wird das imperiale Erbe Österreichs wieder der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Sommerfestspiele in ÖsterreichGrafenegg, NÖ - Wolkenturm
Sommertheater - egal ob Komödie, Klassiker, Oper, Operette oder Musical - sind eine willkommene Abwechslung.
Die Sommerfestspiele in Österreich wurden aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise teilweise ABGESAGT.
Parks & Gärten im Grenzraum Österreich und TschechienWolfpassing, NÖ - Parbus_Pfingstrose
Im nördlichen Niederösterreich und in Südmähren gilt es Parks & Gärten zu entdecken.
Die Narren übernehmen den BodenseeHänsele 2016
Fasnacht am Bodensee.
Seefestspiele Mörbisch: West Side StorySeefestspiele Mörbisch - West Side Story_Szenario
Mit dem mitreißenden Welterfolg „West Side Story“ ist 2020 einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne Mörbisch zu erleben - 9. Juli bis 21. August.
Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit COVID-19 wurden die Festspiele 2020 ABGESAGT!
» Alle Einträge der Kategorie Österreich »
Mähren in der Tschechischen RepublikplayKaiser Franz Joseph I. Fotoausstellung, Österreichisch...play
2:29
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos