Heute ist Mittwoch, der 22.05.2024 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Almsommer-Ausklang im Brixental, Tirol

Ende September finden die traditionellen Almabtriebe im Brixental statt.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Brixental, Tirol - Almabtrieb

Almsommer-Ausklang im Brixental

Mit einem Highlight wird Ende September die Herbstsaison im Brixental eingeläutet - dem traditionellen Almabtrieb. Beim sogenannten „Hoamfahren“ treiben die Bauern ihre Tiere von der Alm zurück auf die Wiesen im Tal. Umrahmt wird das farbenfrohe Schauspiel von Dankesfesten am 23. September in Brixen, Kirchberg und Westendorf.

Wenn nach rund vier Monaten auf der Alm alle Kühe, aber auch Schafe, Ziegen und Pferde, vollzählig und gesund aus der Sommerfrische zurückkehren, werden sie für den Abtrieb mit bunten Bändern, Tannengrün, Glocken, Spiegeln und Alpenblumen geschmückt. Damit wird der Almabtrieb im Brixental alljährlich zum bunten Spektakel von Farben, Düften und Klängen, das Einheimische und Gäste im Rahmen von Dankesfesten in den Orten Brixen, Kirchberg und Westendorf feiern.

Kitzbüheler Alpen, Tirol - Geschmückte Kühe beim Almabtrieb

Brixner Almfest mit buntem Kinderprogramm

Am 23. September ab 10:00 Uhr wird zu diesem Anlass das Almfest in Brixen gefeiert. Die Schützenkompanie und die Bäuerinnen sorgen mit regionalen Spezialitäten für die Verköstigung, die Musikkapelle Brixen und die Blaskapelle Junger Schwung für die musikalische Umrahmung. Beim Brixner Almfest gibt es auch die Gelegenheit hiesigen Handwerkskünstlern über die Schulter zu schauen und altes Handwerk wieder aufleben zu lassen. Auf die jungen Festteilnehmer wartet ein Kinderentertainment mit Kinderschminken, abwechslungsreichem Spieleprogramm sowie eine Mal- und Bastelstation. Zusätzlich können die Kleinen am Kinderkletterturm der Bergrettung Westendorf hoch hinaus.

Kitzbüheler Alpen, Tirol - Brixentaler Almabtrieb

Hoamfahrerfest in Westendorf

In Westendorf findet am 23. September ein „Hoamfahrerfest“ statt. Organisiert von der Landjugend und den ortsansässigen Bauern und Bäuerinnen wird der Almabtrieb ab 10:00 Uhr von Musik der Alpenrosenbuam begleitet. Aufgetischt werden typische Brixentaler Kost und regionale Schmankerl. Auch für die kleinsten Festgeher ist mit einer Hüpfburg für Unterhaltung gesorgt.

Kitzbüheler Alpen, Tirol - Almabtrieb Brixental

Almabtriebe in Kirchberg am 23. und 30. September

Auch in Kirchberg wird am 23. September zum Almabtrieb geladen. Ab 10:00 Uhr findet ein Bauern- und Handwerksmarkt statt, bei dem die Bäuerinnen und Jungbauern Brixentaler Spezialitäten auftischen. Bis 14 :00 Uhr sorgen die Fidelen Aschauer für die musikalische Umrahmung, ab 14:00 Uhr steht dann die Weißbachseer Tanzlmusig auf der Bühne.

Eine Woche später, am 30. September, beschließt dann der Almabtrieb beim Hotel Elisabeth in Kirchberg das traditionelle „Hoamfahren“ im Brixental. Hier können sich die Gäste auf einen Tag voller Traditionen, kulinarischer Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung durch „die Alpis“ sowie „Echt&Bärig“ freuen. Bereits ab 11:00 Uhr erwartet die Gäste ein kleiner Bauernmarkt, auf dem regionale Produkte erworben werden können. Die Küchencrew des Hotel Elisabeth sorgt für das leibliche Wohl. Ab 14:00 Uhr findet die traditionelle Maibaumversteigerung der Jungbauern statt.

Weitere Informationen:
Tourismusverband Kitzbüheler Alpen - Brixental

Ein Brauchtums- & Traditionstipp des 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kaiser Franz Joseph I. Fotoausstellung, Österreichisch...play
2:29
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Mai 2024