Heute ist Mittwoch, der 16.01.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Zwiebelmarkt in Weimar, Deutschland

Weimar und der Zwiebelmarkt - eine besondere Kombination.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weimarer Zwiebelmarkt - Zwiebelzöpfe

Weimar in Ausnahmezustand - dann ist Zwiebelmarkt in der Stadt. Ganz Weimar und Umgebung ist auf den Beinen, um den seit 1653 existierenden Markt zu besuchen.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weimarer Zwiebelmarkt - Hauptplatz / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEin Gedränge, ein Geschiebe, lachende Gesichter und tolle Stimmung fassen das Geschehen am ehesten zusammen. Und nicht zu vergessen, die musikalischen Darbietungen und die Kulinarik.

Also hinein ins Vergnügen!

Zwiebelfantasien

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weimarer Zwiebelmarkt - Zwiebeln / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Innenbereich von Weimar ist abgesperrt, um den Buden und Menschen Platz zu bieten. Naturgemäß stehen Zwiebeln im Mittelpunkt des Festivals. Kunstvoll geflochtene Zwiebelkränze, Zwiebelzöpfe oder Zwiebelmännchen wechseln den Besitzer.

Doch auch andere Produkte werden auf dem Jahrmarkt angeboten: geschnitztes Holzspielzeug, eigene Schmuckprodukte, gestrickte Hauben und Schals, und noch viele Waren, die für den häuslichen Bedarf wichtig sind.

Kulinarik am Zwiebelmarkt

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weimarer Zwiebelmarkt - Zwiebelkuchen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuf dem Zwiebelmarkt darf natürlich auch der Zwiebelkuchen nicht fehlen. Ich war überrascht, der Kuchen schmeckt überhaupt nicht "zwiebelig". Die Zwiebeln werden mit Kümmel glasig angeröstet und dann auf den Kuchen gegeben, der anschließend im Rohr überbacken wird.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weimarer Zwiebelmarkt - Brot mit Zwiebel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEine andere Variation, Zwiebeln zu genießen, sind Brote mit Quark- oder Käseaufstrich. Die im Ofen gebackene Brötchen werden mit kross gebackenen Zwiebeln garniert, so dass der Zwiebelgeruch leicht über die Stadt verteilt wird.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Weimarer Zwiebelmarkt - Thüringer Bratwurst / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZwiebel, Zwiebel, Zwiebel - nach so viel Zwiebeln musste ich unbedingt noch die Thüringer Rostbratwurst probieren. Die rund 20 cm lange Wurst wird mit einem Brötchen/Semmel serviert. Auf die Wurst wird Senf verteilt und dann steht dem Bratwurstgenuss nichts mehr im Wege.

Goethe im Weimar

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Goethe-Haus, Weimar - Radierung / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWer in Weimar ist, kommt an dem Dichterfürsten Johann Wolfgang von Goethe nicht vorüber. Aber der Besuch des Goethe-Museums mit der Dauerausstellung "Lebensfluten - Tatensturm" ist wirklich empfehlenswert.

Foto © Edith Spitzer, Wien | 55PLUS Medien GmbH / Goethe-Haus in Weimar, Deutschland - Stationen seines Lebens / Zum Vergrößern auf das Bild klickenHier wird die Geschichte Goethe`s in Stationen erzählt. Anhand rund 500 Objekten erfährt der Besucher, wie facettenreich Goethe war. Gleich einem Genie hat er nicht nur Gedichte geschrieben, sondern war auch als Staatsmann und Naturwissenschafter erfolgreich.

Nähere Informationen:
www.weimar.de

Lesen Sie auch:

Ein Reisetipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2019