Heute ist Sonntag, der 16.06.2024 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Quedlinburg - Kulturhistorischer Hotspot im Herzen Deutschlands

Video laden
Videoimpressionen aus Quedlinburg
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Quedlinburg, die pittoresk malerische Stadt im heutigen Bundesland Sachsen-Anhalt, ist ein wahres Paradies für Liebhaber von Geschichte, Kultur und Architektur. Mit seinen kopfsteingepflasterten Straßen, Fachwerkhäusern und mit seiner beeindruckenden Burganlage bietet Quedlinburg eine Zeitreise in die deutsche Vergangenheit.

UNESCO Welterbe Quedlinburg

Die Altstadt - Ein UNESCO-Weltkulturerbe

Die Altstadt von Quedlinburg, von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet, ist ein eindrucksvolles Beispiel mittelalterlicher Baukunst. Mehr als 1.300 Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten prägen das Stadtbild und machen einen Spaziergang durch die engen Gassen und beeindruckenden Plätze, wie dem Marktplatz mit dem imposanten Rathaus, zu einem besonderen Erlebnis.

Rathaus in Quedlinburg

UNESCO Welterbe Quedlinburg

Schlossberg und Stiftskirche St. Servatius

Der Schlossberg, auf dem die ehemalige Königspfalz und die Stiftskirche St. Servatius stehen, ist ein besonderes Highlight. Die Kirche beherbergt den Domschatz, eine der bedeutendsten Schatzkammern des Mittelalters in Deutschland. Es gibt hier wertvolle Reliquien und kunstvolle Handschriften zu bestaunen. Wer Zeit hat kann zusätzlich auch den Münzenberg mit der Münzenbergkiche und ihren beeindruckenden Fresken sowie die umliegenden Fachwerkhäuser besuchen.

UNSECO Welterbe Quedlinburg

Kunst - Museen und Galerien

Für Kunstliebhaber bietet Quedlinburg eine Vielzahl von Museen und Galerien. Das Fachwerkhausmuseum gibt Einblicke in die Bauweise der charakteristischen Häuser, während das Lyonel-Feininger-Galerie eine beeindruckende Sammlung moderner Kunst präsentiert.

Kulinarik in Quedlinburg

Kulinarisches Quedlinburg

Rostbratwurst und Käsekuchen

Auch kulinarisch hat die Stadt einiges aufzuwarten. Quedlinburg bietet eine reizvolle Vielfalt an kulinarischen Erlebnissen. Von traditioneller deutscher Küche in gemütlichen Wirtshäusern bis hin zu internationaler Küche in stilvollen Restaurants ist für jeden Geschmack etwas dabei. Unbedingt probieren sollte man lokale Spezialitäten wie die (Thüringer) Rostbratwurst und den Harzer Käse. Die Liebhaber von Süßspeisen sind hingegen bei den Käsekuchen genau richtig. Sehr beliebt sind auch die Quedlingburger Senfspezialitäten.

Romantikhotel am Brühl

Hotel-Tipp: Romantikhotel am Brühl

Das Romantikhotel am Brühl ist ein Familien-geführtes Haus höchster Güteklasse. In der Nähe der Altstadt gelegen, bietet das Hotel großzügige Zimmer, vorzüglichen Service und eine wohlschwingende Atmosphäre, die perfekt zum historischen Ambiente der Stadt passt. Mit seinem eleganten Interieur und der erstklassigen Küche ist es eine perfekte Bleibe für anspruchsvollere Gäste, die ihren Besuch in Quedlinburg passend umrahmen wollen.

Ein tausendjähriges Fachwerkhaus

Fazit

Quedlinburg ist eine Stadt, die Geschichte, Kultur und Architektur auf einzigartige Weise verbindet. Von den kopfsteingepflasterten Gassen der Altstadt mit ihren uralten Fachwerkhäusern bis zu den monumentalen Sehenswürdigkeiten wie dem Schlossberg und der Stiftskirche St. Servatius bietet die historische Stadt eine unglaubliche Fülle an kulturhistorischen Angeboten. Auch kulinarisch Interessierte kommen in Quedlinburg auf ihre Rechnung. Regionalen Spezialitäten der deutschen Küche sind der Renner.

JV

Lesen und sehen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Locarno, die Sonnenseite der SchweizLocarno - Piazza Grande
Ihre geografische Lage und das besondere Mikroklima machen Locarno zu einem mediterranen Paradies in den Alpen.
Die Brissago-Inseln im Lago MaggioreBrissago - Anlegestelle
Die Isole di Brissago sind ein botanisches Kleinod im Schweizer Kanton Tessin, auf denen die gesamte Fauna der Welt zu finden ist.
Ascona, das Dolce Vita der SchweizAscona - Blick über die Stadt
Malerisch am Lago Maggiore gelegen, gilt Ascona als das St. Tropez der Schweiz.
Bellinzona, das Tor durch die AlpenBellinzona - Marktplatz mit Festung
An einer der wichtigsten Handelsrouten der Alpen liegt die mächtige Festungsstadt Bellinzona, die heutige Hauptstadt des Kantons Ticino.
Sommer in BernGurten, CH - Hausberg Berns
Neue Standseilbahn, 10 e-Bike-Touren und Top-Events sind ab dem Sommer die neuen Attraktionen in Bern.
Auf Städtereise in Sachsen-AnhaltMagdeburg, DE - Hubbrücke und Dom
Auf historischen Spuren in Magdeburg und Quedlinburg. Eine Zeitreise zu den Ursprüngen Deutschlands.
Magdeburg - touristische SehenswürdigkeitenMagdeburg, DE - Festung
Magdeburg an der Elbe ist eine der ältesten Städte Deutschlands und war die Lieblingspfalz von Otto I., dem ersten Kaiser des Heiligen römischen Reiches deutscher Nation. Ein Füllhorn an deutscher Geschichte und Kultur.
Magdeburg, die deutsche Kaiserstadt an der ElbeMagdeburg, DE - Magdeburger Dom
Als Otto 962 erster Kaiser des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation wurde, begann für Magdeburg, das er liebte, eine unglaubliche Geschichte mit glanzvollen Epochen und schweren Schicksalsschlägen. Eine Städtereise zu den Ursprüngen der deutschen Nation.
Quedlinburg - Ein Zeitsprung ins MittelalterQuedlinburg, DE - Stiftskirche St. Servatius
Wie kaum eine andere Stadt ist Quedlinburg, im heutigen Bundesland Sachsen-Anhalt, eine riesige begehbare Schatzkammer deutscher Geschichte und Kultur. Und als gesamte Altstadt UNESCO Weltkulturerbe.
Londons andere EckenLondon, GB - Wandmalerei
Indien, Kulinarik und Sehenswertes in der britischen Hauptstadt.
» Alle Einträge der Kategorie Städtereisen »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2024