Heute ist Mittwoch, der 11.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Schloss Halbturn, Burgenland: Ausstellung 300 Jahre Schloss Halbturn

300 Jahre Schlossgeschichte werden in den Ausstellungsräumen des Schlosses Halbturn in Burgenland aufgearbeitet.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Schloss Halbturn, Burgenland: Ausstellung 300 Jahre Schloss Halbturn

© schlosshalbturn.com / KHM / Schloss Halbturn, Burgenland - Ausstellung 300 Jahre Schloss Halbturn: Um 1730

Unter dem Motto „Ein Haus aus Licht und Schatten gebaut“ feiert die Familie von Markus Graf zu Königsegg-Aulendorf das dreihundertste Jahr des Bestehens dieses Barockjuwels. Die Besitzer des Schlosses waren Mitglieder des Hauses Habsburg und der Habsburger Kaiser; bis heute ist das Schloss Privateigentum.

© schlosshalbturn.com / Schloss Halbturn, Burgenland - Ausstellung 300 Jahre Schloss Halbturn: Jagdzimmer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEntstanden ist das Gebäude als Jagdschloss mit einem Gestüt, das mit Recht als „Wiege der Lipizzaner“ bezeichnet werden kann und in Besitz von Maria Theresia war. Die faszinierende Geschichte von Menschen, die in diesem Schloss wirkten, Feldherren, Diplomaten und Kavaliere werden in Bildern lebendig. Schloss Halbturn könnte von vielen Erlebnissen ersten Ranges berichten, aber auch von ebenso vielen traurigen Momenten. Der härteste Schicksalstag war wohl der 11. August 1949.

© schlosshalbturn.com / Schloss Halbturn, Burgenland - Ausstellung 300 Jahre Schloss Halbturn: Familienportraits / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNach einem großen Brand blieb von dem prachtvollen Bau nur mehr die steinerne Außenwand stehen. Lediglich das Wertvollste des Schlosses konnte wie durch ein Wunder gerettet werden: Der große Mittelsaal und mit ihm das herrliche Deckenfresko des berühmten Malers Franz Anton Maulbertsch. Mit Unterstützung von Bund und Land wurde der Bau restauriert und ist jetzt im Rahmen von jährlichen Sonderausstellungen für die Öffentlichkeit zugänglich.

© schlosshalbturn.com / Schloss Halbturn, Burgenland - Ausstellung 300 Jahre Schloss Halbturn_Sujet / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Ausstellung „300 Jahre Schloss Halbturn. Ein Haus aus Licht und Schatten gebaut“ ist bis 26. Oktober 2011, Dienstag bis Sonntag und Feiertag von 10:00 bis 18:00 Uhr, geöffnet.

Schloss Halbturn
A-7131 Halbturn, Parkstraße 4
Telefon: +43-2172-85 94
eMail: office@schlosshalbturn.com
www.schlosshalbturn.com

Anreise:
Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos