Heute ist Dienstag, der 10.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Leopold Museum, Wien: Ausstellung Klimt persönlich

Das Leopold Museum präsentiert zum 150. Geburtstag Gustav Klimt ganz persönlich.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Leopold Museum, Wien: Ausstellung Klimt persönlich

Die Jubiläumsausstellung des Leopold Museum zum 150. Geburtstag von Gustav Klimt bietet Meisterwerke aus dem eigenen reichen Bestand des Museums, ergänzt mit Leihgaben aus wichtigen Sammlungen.

Den Werken gegenübergestellt sind Originalzitate des Künstlers, der die Bilder sozusagen selbst kommentiert. Direktor Natter: „Bekanntlich ist über Klimt viel geschrieben worden – schon zu Lebzeiten und erst recht danach. Aber noch nie wurde der Versuch unternommen, Klimt konsequent selbst das Wort zu überlassen. Nun ist es der Meister selbst, der sein Werk kommentiert.“

Berühmte Ölbilder mit Motiven vom Attersee und von Schönbrunn, interessante und aufschlussreiche Zeichnungen, eine Serie von Postkarten, die Gustav Klimt an Emilie Flöge geschrieben hat, und viele Fotos aus dem Privatleben geben sehr persönliche Einblicke in den Privatmensch und Künstler Klimt.

Über 20 Jahre hinweg schrieb Gustav Klimt liebevolle Briefe, Korrespondenzkarten, Post- und Ansichtskarten an die Modeschöpferin Emilie Flöge, die Klimt als Vielschreiber zeigen und gleichzeitig über seine Reisen berichten. Auch seine Briefe an seine Geliebte Mizzi Zimmermann und seine Kinder sind im Museum zu lesen.

Klimts Atelier in der Josefstädterstraße, wo er 1911/12 arbeitete und das als erotischer „hortus conclusus“ bei Zeitgenossen berüchtigt war, wurde detailgetreu mit Wiener Werkstätte-Möbeln rekonstruiert.

Das reiche Rahmenprogramm bietet u.a. jeden Samstag um 16:00 Uhr Vorträge zum Thema.

Die Ausstellung "Klimt persönlich" ist bis 27. August 2012, täglich außer Dienstag von 10:00 bis 18:00 Uhr, geöffnet.

Leopold Museum

A-1070 Wien, Museumsquartier
Telefon: +43-1-525 70-0
eMail: office@leopoldmuseum.org
www.leopoldmuseum.org

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos