Heute ist Dienstag, der 10.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Leopold Museum, Wien: Ausstellung Fantastisch! Rudolf Kalvach - Wien um 1900

Dem Künstler Rudolf Kalvach widmet das Leopold Museum seine Sommerausstellung.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Leopold Museum, Wien: Ausstellung Fantastisch! Rudolf Kalvach - Wien um 1900

Die Wiederentdeckung eines Künstlers an der Schnittstelle der Kunstrichtungen um 1900 hat sich das Museum für die Sommerausstellung vorgenommen.

Die Retrospektive rekonstruiert den Werdegang des hochtalentierten Rudolf Kalvach(1883-1932), der mit der Epoche „Wien um 1900“, mit dem Expressionisten Oskar Kokoschka und Egon Schiele wohl vertraut war.

Kalvachs Werke erweisen sich als ausdrucksstark, von bemerkenswerter Kreativität mit zum Teil skurrilen Ideen. Er schuf Vorlagen für Postkarten, Bilderbögen, Emailbilder und die bekannten „Triester Hafenszenen“ als Farb-Holzschnitte.

Die Ausstellung „Fantastisch! Rudolf Kalvach - Wien um 1900“ ist bis 10. September 2012, täglich außer Dienstag von 10:00 bis 18:00 Uhr, Donnerstag bis 21:00 Uhr, geöffnet. Juni, Juli, August ist täglich geöffnet.

Leopold Museum – Privatstiftung
A-1070 Wien, Museumsquartier
Telefon: +43-1-525 70-0
eMail: office@leopoldmuseum.org
www.leopoldmuseum.org

Anreise: Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos