Heute ist Dienstag, der 25.06.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bärlauch-Spaghettini

Pasta mit Bärlauch, eine köstliche und einfache Kombination.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Bärlauch-Spaghettini


Zutaten:

Spaghettini pro Person ca. 120 - 150 g
4 Bund Bärlauch
Ca. 1/8 Liter Olivenöl
Salz und Pfeffer
Parmesan

© Brigitte Kaufmann, Villach / Bärlauch-Spaghettini / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Zubereitung Bärlauch-Spaghettini:

Einen Teil des Bärlauches mit dem Olivenöl mixen, den Rest in feine Streifen schneiden.
Spaghettini in Slazwasser al dente kochen, abseihen und mit dem Bärlauchöl und Bärlauch vermischen. Salzen und pfeffern und mit Parmesan bestreuen.

Ein Rezept von Brigitte Kaufmann, Restaurant Kaufmann & Kaufmann in Villach, Kärnten.

Lesen Sie auch:

  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Spargel richtig kochenplayRindfleisch mit Polentaplay
00:50
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2019