Heute ist Mittwoch, der 18.09.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Bärlauch-Kartoffelpüree

Das Kartoffelpüree mit Bärlauch verfeinert.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Bärlauch-Kartoffelpüree

Zutaten:

500 g mehlige Kartoffeln
1/4 l Milch
80 g Butter
frischen Bärlauch
Muskatnuss
Olivenöl
Salz

Zubereitung Bärlauch-Kartoffelpüree:

Kartoffeln in Salzwasser kochen, abseihen und enthäuten. Die geschälten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Mit heißer Milch (Sie können auch Obers/Sahne nehmen) und Butter vermengen. Abschließend mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Den frischen Bärlauch, Salz und Olivenöl mit dem Stabmixer fein pürieren und die Masse unter das Kartoffelpüree heben.

Ein Rezept von Edith Spitzer.

Lesen Sie auch:
  
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Käsknöpfli mit Saurem Käseplay
4:59
Spargel richtig kochenplaySpargelrisotto - mit Videoplay
4:24
Raviolo aperto mit Radicchio und Scamorza affumicataplay
5:21
Gnocchi di Mele - Apfelgnocchi - mit Videoplay
6:12
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2019