Heute ist Sonntag, der 01.11.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

RheinTerrassenWeg in Rheinhessen

Wander-Pauschalen, kulturreicher RheinTerrassenWeg und naturnahe Hiwweltouren in Rheinhessen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Georg Müller / Rheinhessen, DE - RheinTerrassenWeg / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

RheinTerrassenWeg in Rheinhessen

Ab sofort ist der Wanderurlaub in Rheinhessen wieder möglich. Der Entdeckung des vielfältigen Wegerechtes steht nichts mehr im Wege. Der Fernwanderweg RheinTerrassenWeg umfasst kulturreiche Strecken zwischen Mainz und Worms, während die Prädikats-Rundwanderwege, die Hiwweltouren, die schönsten Routen durch Deutschlands größtes Weinanbaugebiet beinhalten. Sowohl der RheinTerrassenWeg als auch die Hiwweltouren lassen sich dank verschiedener Wander-Arrangements ganz individuell entdecken.  

© Uwe Feuerbach / Rheinhessen, DE - Katharinenkirche / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDer Fern- und Genusswanderweg RheinTerrassenWeg führt über 75 Kilometer von Mainz nach Worms und bietet auf sechs Tagesetappen zahlreiche Möglichkeiten, die rheinhessische Kulturlandschaft  kennenzulernen. Auf den Routen von Weinort zu Weinort entdecken Wanderer neben Burgruinen auch Sehenswürdigkeiten wie die gotische Katharinenkirche und das Kellerlabyrinth in Oppenheim, die Basilika von Bechtheim oder die Heidenturmkirche in Guntersblum.

© Dominik Ketz / Rheinhessen, DE - Wanderungen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuf den Wegen durch die Weinreben, zum Beispiel entlang Rheinhessens berühmtester Weinlage am Roten Hang in Nierstein, locken neben beeindruckenden Ausblicken auf den Rhein immer wieder Möglichkeiten, den lokalen Wein in Straußwirtschaften zu probieren.
Dank der guten Bahnanbindung zwischen den Weinorten sind die sechs Etappen ganz individuell planbar. Das Angebot „Der RheinTerrassenWeg für Genießer“ beinhaltet drei Übernachtungen im Doppelzimmer im WEINGUT & SCHLAFGUT Domhof inklusive Frühstück in Guntersblum, zwei Drei-Gänge-Menüs mit Begrüßungssekt und korrespondierenden Weinen, einen Picknick-Rucksack sowie einen Gutschein für den Outdoorhändler McTREK und ist ab 255 Euro pro Person buchbar.    

© Dominik Ketz / Rheinhessen, DE - Hiwweltouren / Zum Vergrößern auf das Bild klickenFür Reisende, die die Weinlandschaften der Region noch intensiver entdecken möchten, eignen sich die Hiwweltouren bestens: Auf den Rundwanderwegen warten abwechslungsreiche Natur, Panoramaausblicke und die regionaltypische Weinkultur auf Wanderer. Besonders idyllisch für naturnahes Wandern ist die „Rheinhessische Schweiz“, in der vier zertifizierte Rundwanderwege durch die sanften Weinhügel führen. Vom Weindorf Wendelsheim aus gelangen Aktivurlauber beispielsweise bei der „Hiwweltour Eichelberg“ auf den kiefernbedeckten Gipfel des Eichelbergs oder auf der „Hiwweltour Heideblick“ durch Rheinhessens einzige Heidelandschaft. Auf dieser Route können sich Wanderer bei der Winzeralm auf eine kulinarische Pause freuen.

Das Angebot „Genusswandern auf den Hiwweltouren“ ist von Mai bis Oktober buchbar und beinhaltet neben zwei Übernachtungen inklusive Frühstück im Gasthaus Pension zum Täubchen in Wendelsheim eine Flasche Wein zur Begrüßung, ein Drei-Gänge-Menü im Gasthaus sowie ein Drei-Gänge-Menü mit Weinbegleitung im Restaurant Kulturhof Eckelsheim, ein Lunch-Paket, eine Wanderkarte und einen Gutschein des Outdoorhändler McTREK.

Das Weinerlebnisland Rheinhessen ist Deutschlands größtes Weinanbaugebiet und liegt in Rheinland-Pfalz im Dreieck zwischen Bingen, Mainz und Worms. Für Aktivurlauber bietet die Region Fernwanderwege und die Prädikatswanderwege „Hiwweltouren“ für Wanderer sowie regionale Routen und den Rheinradweg für Radfahrer. Die kulturelle Vielfalt erleben Gäste auf dem Fernwanderweg RheinTerrassenWeg von Mainz nach Worms.

Weitere Informationen sowie Buchungen:
www.rheinhessen.de

Ein Wander- & Urlaubstipp des 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos