Heute ist Donnerstag, der 21.03.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Goldener Herbst auf Rügen, Ostsee

Wandern, Radfahren, Yoga, Kultur ...
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© TMV Grundner / Königsstuhl auf Rügen, Deutschland / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Goldener Herbst auf Rügen

Bewegung in der freien Natur stärkt nicht nur das körperliche Wohlbefinden, sondern hat auch enorme positive Auswirkungen auf die Seele. Vor allem im Herbst, wenn die Tage kürzer werden, ist es wichtig, mit viel frischer Luft dem Herbstblues keine Chance zu geben. Eine ideale Zeit, um mit einer Reise in den Norden die schönen Seiten der bunten Jahreszeit zu genießen.

© TMV/Würtenberger / Baabe, Rügen - Radfahrer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenRügen, Deutschlands größte Insel und zugleich sein sonnenreichster Ort, zelebriert nach dem Sommer den „Aktivherbst“ – eine Veranstaltungsserie, die im September und Oktober mit einer Reihe von sportlichen Events, dem bekannten Wanderherbst und vielen kulturellen Highlights den Gästen und Einheimischen allerhand bietet.
 
© TMV outdoor visions / Wandern am Strand von Rügen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAbseits der Hauptsaison zeigt sich die ruhige Schönheit von Deutschlands größter Insel. Laufevents, Wanderveranstaltungen, Radausflüge sowie Yoga-Einheiten an den verschiedensten Stränden Rügens lassen dennoch keine Zeit für Langeweile aufkommen. Der Aktivherbst Rügen richtet sich vor allem an unternehmungslustige Urlauber, die ihre freie Zeit gerne inmitten von alten Buchenwäldern, romantischen Ebenen und schroffen Felsen verbringen – und das direkt am Meer.
 
© TZR / Rügen, Ostsee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuf Rügen erhält die farbenprächtige Saison mit einer Wanderung zum Sonnenaufgang entlang der Bäderküste, einer Radtour zu den Feuersteinfeldern oder der Jagd nach Bernstein ein märchenhaftes Flair. Bernstein – das Harz der Urzeit – wird bereits seit vielen Tausend Jahren zu Schmuck verarbeitet und ist Bestandteil zahlreicher sagenumwobener Geschichten. In vergangene Zeiten geht es auch bei der Wanderung „Die Rückkehr der Flossenfüßer“, bei der die historischen Liegeplätze der Robben genauer in Augenschein genommen werden.
 
Sportprogramm am Meer

© Mirko Boy / Rügen, DE - Strandkorb_Sonne / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Ostseeinsel wird zudem mehr und mehr zum Yoga-Mekka Mitteleuropas. Im Wochenrhythmus treffen sich Besucher und Einheimische beim Yoga am Lagerfeuer oder am Meer, auch zu Sonnenauf- und ‑untergang. Auch bei Pilates am Strand kann man körperliche Betätigung und raue Natur miteinander kombinieren. Sportlich geht es auch beim Kap Arkona Lauf und bei der Tour d’Allée Rügen zu.

Ebenfalls auf seine Kosten kommt man als Zuseher von sportlichen Aktivitäten: Von 30. September bis 2. Oktober findet der Beach Polo Cup im Ostseebad Sellin statt, bei dem nationale und internationale Teams auf ihren argentinischen Rassepferden vor der Kulisse der Selliner Seebrücke um den Sieg kämpfen.
 
Weitere Informationen:
www.ruegen.de

Ein Wander- & Radtipp von 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Martiniloben am Neusiedler Seeplay
2:28
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2019