Heute ist Samstag, der 31.10.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

EuroBike - Sternfahrt Salzkammergut

Video laden
Radreisen - Sternfahrt Salzkammergut
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Mag. Johann Varga / Gosausee - Blick auf den Dachstein / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

EuroBike - Sternfahrt Salzkammergut

EuroBike ist einer der führenden Anbieter von organisierten Radreisen. Und diese boomen. Vor allem in der Altersgruppe 50+ und erst recht in Zeiten von Corona. Für uns ein guter Grund, ein solches Angebot mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Entschieden haben wir uns für die Sternfahrt Salzkammergut.

Mag. Johann Varga / Mit dem Rad am Hallstättersee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenCharakteristikum einer Sternfahrt ist, dass man in bloß einem einzigen Hotel eincheckt und dort die ganze Radwoche übernachtet. Tägliches Koffer packen und Hotel wechseln, wie bei anderen Touren, erspart man sich also.

Das angebotene Hotel der Sternfahrt Salzkammergut ist die Goiserer Mühle in Bad Goisern. Ein gediegenes, familiengeführtes 4-Sterne Haus mit angeschlossener Haubenküche. Beim herzlichen Check-in bekommt man die detaillierten EuroBike Unterlagen mit allen notwendigen Infos, Bahntickets und Karten zu den einzelnen Tagestouren. Wenn man Leihräder ergänzend gebucht hat, was durchaus Sinn macht, werden einem diese im Anschluss übergeben und deren richtige Bedienung erklärt. Wir haben uns für die Variante KTM eBikes entschieden. Eine goldrichtige Wahl, wie sich im Laufe der Radwoche herausstellte.

EuroBike Tagestouren

Mag. Johann Varga / Traunsee - Blick auf Gmunden / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEuroBike schlägt fünf verschiedene Tagestouren vor, die akribisch genau organisiert sind, die man aber dennoch je nach Lust, Laune und Kondition individuell anpassen kann. Fix ist jedenfalls, dass man nach den Radtouren wieder zurück in die Goiserer Mühle kommt.

Mag. Johann Varga / St. Wolfgang am Wolfgangsee / Zum Vergrößern auf das Bild klickenVerfahren kann man sich auf den EuroBike Strecken nahezu nicht. Auch wenn man kein Fährtenleser ist. Extrem genaues Kartenmaterial, eine nahezu durchgängige, spezielle Radwege-Beschilderung und eine punktgenaue GPS-Navigation garantieren stressfreien Radgenuss. Und mit den KTM eBikes von EuroBike, die wir fürwahr wärmstens empfehlen, erklimmt man auch mit Leichtigkeit die eine oder andere zähere Steigung ohne nach Luft zu ringen oder, oben angekommen, K.o. vom Rad zu fallen.

Mag. Johann Varga / Gmunden mit Blick auf Schloss Orth / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSo waren wir also auf den vorgegebenen Katalog-Routen unterwegs, radelten in Gmunden am Traunsee, kehrten in Bad Ischl beim Zauner ein, erfrischten uns am hoch gelegenen Gosausee mit imposanter Aussicht auf den Dachstein, übersetzten den lieblichen Wolfgangsee, fuhren entlang des kalten Hallstätter Sees mit fantastischem Schönwetter Blick auf das weltberühmte Hallstatt und besuchten abschließend den Kurort Altaussee am Westufer des gleichnamigen Alpensees.

PlayMag. Johann Varga / Radfähre über den Wolfgangsee

Was kann man zusammenfassend sagen?

Mag. Johann Varga / Trisselwand am Altausseer See / Zum Vergrößern auf das Bild klickenEs war großartig und wir waren begeistert. Wir hatten auch Wetterglück, was generell beim Radfahren und insbesondere in den Bergen nicht unwichtig ist. Aber die Region ist so traumhaft schön, dass auch der eine oder andere Schauer der Freude keinen Abbruch tut. Das Eurobike Radreise Angebot war perfekt organisiert, das Hotel war top und die eBikes das Tüpfelchen auf dem i. Wir jedenfalls sind auf den Geschmack organisierter Radreisen gekommen und planen schon die nächste.

Weitere Informationen zur Sternfahrt von EuroBike
www.eurobike.at

Ein Radfahrtipp des 55PLUS-magazin.
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Parenzana - Radfahren in Istrien, Kroatienplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos