Heute ist Sonntag, der 19.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Erdäpfel-Schaumsuppe

Erdäpfel-Schaumsuppe mit Liebstöckl und Eierweinbrand-Sponge von der Haubenköchin Elisabeth Grabmer.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Erdäpfel-Schaumsuppe mit Liebstöckl und Eierweinbrand-Sponge

Elisabeth GrabmerEin Rezept der Haubenköchin Elisabeth Grabmer, in Zusammenarbeit mit S. Spitz GmbH.

Zutaten für 4 Personen:

Erdäpfelsuppe (Kartoffelsuppe)
50 g Butterschmalz
1⁄2 Zwiebel, klein gehackt
200 g Erdäpfel, geschält und klein geschnitten 1⁄2 l Gemüsefond
0,2 l Sahne
Salz, Pfeffer, Muskatnuss
Liebstöckl, Lorbeerblatt

Eierweinbrand-Sponge
2 große mehlige Erdäpfel in der Schale gegart
1 TL Butterschmalz, zerlassen
100 ml Sahne
125 g Eiweiß
80 g Eigelb
60 g Staubzucker
40 g glattes Mehl
9 cl Spitz Eierweinbrand

Erdäpfel Schaumsuppe

Zubereitung Erdäpfel/Kartoffel-Schaumsuppe:

Zwiebel und Erdäpfel/Kartoffel in Butterschmalz anschwitzen und mit dem Fond aufgießen. Danach Gewürze und Liebstöckl dazugeben, weich kochen und mit Sahne auffüllen.

Nun Liebstöckl und Lorbeerblatt entfernen und die Suppe im Mixglas schaumig mixen. Abschließend abschmecken und mit gehacktem Liebstöckl garnieren.

Für den Eierweinbrand-Sponge Erdäpfel/Kartoffel schälen, durch eine Kartoffelpresse drücken und im Anschluss mit Butterschmalz und Sahne vermengen. Anschließend Eiweiß, Eigelb, Staubzucker, Mehl und Eierweinbrand hinzufügen. Die Mischung mit dem Stabmixer verrühren und in einen Sahnespender füllen. Mit 3 Patronen begasen.

Zum Schluss das Ganze in einen Becher zur Hälfte auffüllen und 40 Sek. (bei 700 W) in die Mikrowelle geben, auf ein Gitter stürzen und abkühlen lassen.

Gutes Gelingen beim Nachkochen!
Elisabeth Grabmer

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Schweinskotelett mit Kürbisfülle im Zwicklsaftl und E...playKulmer-Muschelvariationenplay
3:16
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos