Heute ist Freitag, der 05.03.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

450 Jahre Spanische Hofreitschule

Die österreichische Institution feiert Jubiläum.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
© Spanische Hofreitschule / Stefan Seelig / 450 Jahre Spanische Hofreitschule

Eine österreichische Institution feiert Jubiläum: die weißen Hengste der Spanischen Hofreitschule Wien gehören ebenso zur "Casa Austria" wie der Donauwalzer, die Sängerknaben, der Stephansdom oder das Riesenrad.

© Spanische Hofreitschule Wien / Spanische Hofreitschule - Vorführung mit Pas de Deux / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeit 450 Jahre verzaubern die Lipizzaner mit der klassischen Reitkunst in der Renaissancetradition der "Hohen Schule" die ganze Welt. Die Kultivierung der natürlichen Bewegung des Pferdes, gepaart mit dem systematischen Training zeigt eine einmalige Eleganz und unvergleichliche Harmonie zwischen Reiter und Pferd, wie sie eben nur in der Hohen Schule der Spanischen Hofreitschule Wien zu finden ist.

Geschichte

© Spanische Hofreitschule / Julie Brass / Traditionelle Morgenarbeit in der Spanischen Hofreitschule / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAnlässlich des 400jährigen Bestehens 1972 wurde als ursprüngliches Gründungsjahr 1572 angenommen. Doch nach einer intensiven Recherche des Österreichischen Staatsarchives wurde 1985 von Lorenz Mikoletzky festgestellt, dass dieses Gründungsdatum durch einen Lesefehler falsch kommuniziert wurde. In dem Buch "Die Lipizzaner der Spanischen Hofreitschule" von Georg Kugler und Wolfdieter Bihl wurde Folgendes erwähnt:

© Spanische Hofreitschule / Michael Rzepa / Klasse Vorführung der Spanischen Hofreitschule / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie erste Nachricht, die von einem Vorläufer der späteren Spanischen Hofreitschule vorliegt, stammt vom 20. September 1565. In einem Dokument, das dieses Datum trägt, wird ein Betrag "von hundert Gulden zur Aufrichtung des Thumblplatz im Garten an der Purgkh alhie" genannt.

Auf dem Areal des heutigen Josefsplatzes und seiner nächsten Umgebung, in unmittelbarer Nähe der Hofburg, wurde damals eine offene Reit- und Turnierbahn installiert. Dies ist als erste Erwähnung der späteren Spanischen Hofreitschule anzusehen.


Jubiläumsaktivitäten

© Münze Österreich AG / Jubiläumsmünze 450 Jahre Spanische Hofreitschule / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Münze Österreich AG hat das Jubiläum zum Anlass genommen, eine 20-Euro-Silbermünze zu kreieren, die das Profil zweier Pferde auf der Vorderseite und ein Levade auf der Rückseite abbildet.

© Spanische Hofreitschule Wien / Jubiläumsbild 450 Jahre Spanische Hofreitschule / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Bild zum Plakat des 450-Jahr-Jubiläums der Spanischen Hofreitschule Wien hat der österreichische Künstler Christian Ludwig Attersee geschaffen, in dessen Zentrum ist ein weißes Pferd mit Mascherl sowie ein Bereiter zu sehen.

Absoluter Höhepunkt wird eine Gala am Heldenplatz vor der Präsidentschaftskanzlei sein, die am 26. Juni 2015 um 19:00 Uhr stattfinden und anschließend von der 6. Fête Impériale gekrönt wird. Für diese Jubiläumsvorführung sowie eine weitere Galavorstellung am 27. Juni (plus einer verkauften Generalprobe am 25. Juni) wird die Königlich-Andalusische Reitschule (Real Escuela Andaluza del Arte Ecuestre) aus Jerez mit ihren Pferden nach Wien kommen, um gemeinsam mit der Spanischen Hofreitschule eine ganz besondere Präsentation der klassischen Reitkunst zu geben.

Spanische Hofreitschule
A-1010 Wien, Michaelerplatz 1
www.srs.at

Anreise: Map Start Map Ende

Ein Freizeit- und Kulturtipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Radio-Wien Lichterfest auf der Alten Donau, WienAlte Donau, Wien - Lichterfest
Das Lichterfest an der Alten Donau ist in diesem Jahr für 1. August 2020 geplant.
Vollmondfahrten auf der Alten Donau in WienDonauturm bei Vollmond
Auch in diesem Jahr können zum Vollmond romantische Stunden auf der Alten Donau verbracht werden.
Attraktion in Hall in TirolHall in Tirol, Österreich - Münzprägung
In detailreicher Handarbeit wurde der Wasserantrieb für die im Mittelalter damals technisch führende Walzenprägemaschine am Originalstandort in Hall in Tirol rekonstruiert.
Saisonstart im Marchfelder SchlösserreichSchloss Hof und Park, NÖ
Viele Angebote zu Geschichte, Kultur und Natur warten in Schloss Hof, Niederweiden, Eckartsau, Marchegg und Orth auf Entdeckung.
Franz Lehár - 150. Geburtstag am 30. AprilStadtpark, Wien - Lehar Denkmal_detail
Die Internationale Franz Lehár Gesellschaft und mit ihr die musikalische Welt feiert am 30. April 2020 den 150. Geburtstag des Künstlers.
Schloss Schönbrunn öffnet wieder die PfortenSchloss Schönbrunn, Wien - Fiaker
Mit 15. Mai wird das imperiale Erbe Österreichs wieder der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Sommerfestspiele in ÖsterreichGrafenegg, NÖ - Wolkenturm
Sommertheater - egal ob Komödie, Klassiker, Oper, Operette oder Musical - sind eine willkommene Abwechslung.
Die Sommerfestspiele in Österreich wurden aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung im Zusammenhang mit der Corona-Krise teilweise ABGESAGT.
Parks & Gärten im Grenzraum Österreich und TschechienWolfpassing, NÖ - Parbus_Pfingstrose
Im nördlichen Niederösterreich und in Südmähren gilt es Parks & Gärten zu entdecken.
Die Narren übernehmen den BodenseeHänsele 2016
Fasnacht am Bodensee.
Seefestspiele Mörbisch: West Side StorySeefestspiele Mörbisch - West Side Story_Szenario
Mit dem mitreißenden Welterfolg „West Side Story“ ist 2020 einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne Mörbisch zu erleben - 9. Juli bis 21. August.
Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung im Zusammenhang mit COVID-19 wurden die Festspiele 2020 ABGESAGT!
» Alle Einträge der Kategorie Österreich »
Mähren in der Tschechischen RepublikplayKaiser Franz Joseph I. Fotoausstellung, Österreichisch...play
2:29
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand März 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos