Heute ist Donnerstag, der 22.02.2024 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Leipzig - Freizeitvergnügen im Neuseenland

Durch die Flutung der stillgelegten Braunkohle-Tagebaustätten entstand ein wunderschönes Seenland vor den Toren Leipzigs.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Leipzig, DE - Cospudener See_Strand

Leipzig - Freizeitvergnügen im Neuseenland

Von 1981 bis 1992 wurde am Tagebau Cospuden Braunkohle gefördert. Nach der Stilllegung wurde ab 1993 mit Grundwasser und Wasser aus den Tagebauen in Zwenkau, Profen und Schleenhain der Bereich geflutet, was bis ins Jahr 2000 dauerte. Der über 400 Hektar große Cospudener See wurde zum Freizeitgebiet der Leipziger. Das Zentrum Leipzigs liegt nur acht Kilometer vom See entfernt und ist auch mit dem Fahrrad leicht erreichbar.

Mit Sandstränden, Hafenpromenade mit Restaurants, Tretboot-, Boots- und Fahrradverleih wurde der im Süden Leipzigs gelegene Cospudener See zum vielseitigsten der rund 20 aus Tagebaustätten errichtete Seen. Auf einer Schiffsrundfahrt kann man sich die Seeluft um die Nase wehen lassen und Stand-Up-Paddeling probieren. Oder einfach die Ruhe genießen.

Cospudner See-Umrundung per Rad

Leipzig, DE - Cospudener See_Fahrradtour

Doch wir wollten den See von allen Seiten kennen lernen und borgten uns beim Pier1 im Hafen Zöbigker ein Rad aus. Auf dem rund 11 Kilometer langen Rundweg um den See kommen Radfahrer, Inlineskater, Scooter-Fahrer oder aber auch Fußgänger auf ihre Kosten.

Zuerst geht es entlang des Sees zum Sandstrand, dann durch die Wälder bis wir an der Bistumshöhe ankommen. Natürlich wollen wir den Turm erklettern und die tolle Aussicht auf Markkleeberger, Störmthaler und Zwenkauer See genießen. Bei schönem Wetter lässt die Sicht eine bis auf Leipzig zu. Neben dem Blick auf die Neue Harth sieht man den Freizeitpark Belantis, ein Vergnügen für Alt und Jung.
 
Leipzig, DE - Cospudener See_Fahrradverleih Leipzig, DE - Cospudener See_Stufen Leipzig, DE - Cospudener See_Bisons

Am Wildpark mit den Bisons, Rotwild, Ziegen und Kühen vorbei nähern wir uns wieder dem Ausgangspunkt. Eine entspannte Radtour entlang des Cospudener Sees.

Kanupark am Markkleeberger See

Leipzig, DE - Markkleeberger See_Kanupark

Ursprünglich wurde der Kanupark als Olympia-Austragungsort konzipiert und errichtet. So ist der Kanupark die Trainingsstätte für Slalom-Kanuten mit entsprechend technisch schwierigen Hindernissen. Interessiert schauen wir zu, wie sich die Leistungssportler auf der 130 Meter langen Trainingsstrecke durch die Wassermassen kämpfen. Eine tolle Leistung!

Doch im Kanupark besteht die Möglichkeit, Bodyboarding zu probieren, Surf-Kurse zu nehmen, Wellensurfen zu erlernen oder einfach einmal Wildwasser-, Power- oder Duo-Rafting zu erleben. Der ultimative Wildwasserspaß für rund zwei Stunden.

Wenn Ihnen das Wildwassererlebnis zu gefährlich erscheint, können Sie auf dem Markkleberger oder Störmthaler See auch eine ruhige Rundfahrt genießen.

In Leipzig und der Region wird Freizeitspaß am Wasser groß geschrieben.

TMGS Logo 2021 RGB deutsch


Deutschland DE B2B KooperationWeitere Informationen:
www.region.leipzig.travel
www.germany.travel
www.sachsen-tourismus.de

Ein Stadt- & Freizeittipp von Edith Spitzer.

Lesen und sehen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Tartu, Estland - Kulturhauptstadt 2024Tartu, Estland - Museumsareal
Tartu 2024: Wo Wissenschaft auf Kultur trifft
Stille Nacht Advent im Salzburger LandAdventmarkt am Domplatz in Salzburg
Eine Adventreise auf den Spuren des berühmtesten Liedes der Welt.
Goslar - Historisches Juwel mitten im HarzKaiserpfalz in Goslar
Goslar ist einer der geschichtsträchtigsten Orte Deutschlands. Die imposante Kaiserpfalz, das Erzbergwerk Rammelsberg und die Oberharzer Wasserwirtschaft zeugen noch heute von ihrer einstigen Bedeutung.
Das Gartenreich Dessau-Wörlitz - Erster englischer LandschaftsgartenGartenreich Dessau-Wörlitz Impression
Die zeitlose Schönheit dieses UNESCO-Weltkulturerbes ist für alle, die Geschichte, Natur und klassische Ästhetik lieben, ein Muss.
Quedlinburg - Kulturhistorischer Hotspot im Herzen DeutschlandsUNESCO Welterbe Quedlinburg
Das UNESCO Weltkulturerbe in Sachsen-Anhalt ist wie ein Zeitsprung in die Anfänge einer deutschen Nation.
Das Salzkammergut. Eine Herbstreise.Der Wolfgangsee im Herbst
Der Klimawandel macht´s möglich. Ein strahlend sonniger, warmer September. Und eine noch heile Urlaubswelt. Mitten im Herzen Österreichs.
Hamburg - Maritime Weltmetropole DeutschlandsHamburg - Elbphilharmonie
Hamburg zählt zu den wichtigsten Hafenstädten Europas. Die Hansestadt ist eine einzigartige Mischung aus Wirtschaft, Kultur, Kunst, Geschichte und mitunter exzessivem Lebensgefühl. Und viel zu inhaltsschwer für bloß einen Kurzbesuch.
Bremerhaven - Deutschlands Fenster zur großen WeltBremerhaven - Neuer Hafen
Die deutsche Nordseestadt ist noch immer ein Geheimtipp für Reisende, gleichwohl hier einzigartige Sehenswürdigkeiten anzutreffen sind. Neben ihrer berühmten Mutter Bremen und der Weltmetropole Hamburg ist Bremerhaven auf dem besten Weg, eine der top Reisedestinationen Norddeutschlands zu werden.
Die Lloyd Caffee Rösterei in BremenBremen - Lloyd Caffee Rösterei
Für Genussmenschen und Kaffeeliebhaber bietet Bremen ein besonderes Gustostückerl. Eine alte, traditionelle Kaffeerösterei mit dem Fokus auf echte Handwerkskunst.
Bremen - Eine Perle der HanseBremen - Roland
Bremen ist eine der ältesten und bekanntesten Städte, und das kleinste Bundesland Deutschlands. Ihr geschichtlicher und kultureller Reichtum macht sie ebenso zu einer beliebten Reisedestination, wie die kulinarischen Freuden, die sie bietet.
» Alle Einträge der Kategorie Städtereisen »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2024