Heute ist Samstag, der 07.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Hinterglasmuseum Sandl, Österreich: Ausstellung Hinterglasmalerei

Interessantes zum Thema Hinterglasmalerei bietet das Hinterglasmuseum in Sandl, Oberösterreich.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Hinterglasmuseum, Sandl: Ausstellung über Hinterglasmalerei

Foto © Helga Högl, Wien / Hinterglasmuseum Sandl, OÖ - Ausstellung Hinterglasmalerei: Glasmaler bei der Arbeit

Weit über die Grenzen Österreichs sind Hinterglasbilder aus Sandl, Oberösterreich, bekannt und begehrt.

Foto © Helga Högl, Wien / Hinterglasmuseum Sandl, OÖ - Ausstellung Hinterglasmalerei: Johannes Nepomuk / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn vielen Volkskundemuseen finden sich die in kräftigen Farben auf Glas gemalten Abbildungen von Heiligen und Szenen aus der Bibel. Die naiv anmutende Pinselführung bedarf jedoch einer großen Geschicklichkeit, müssen doch die Farben in gestaffelten Zeitabschnitten auf die Glasfläche aufgetragen werden, sodaß sich die Farben des Gewandes, der Gesichter und des Hintergrundes harmonisch zu einem Ganzen fügen.

Das benötigte Flachglas wurde in den nahen Glashütten in Oberösterreich bzw. Böhmen hergestellt.

Foto © Helga Högl, Wien / Hinterglasmuseum Sandl, OÖ - Ausstellung Hinterglasmalerei: Der Händler mit der Kraxn / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAnhand des reichen Bestandes lässt sich die Entwicklung und die Geschichte der einst hier ansässigen Malerfamilien nachvollziehen. Der Transport erfolgte mit Hausierern und den „Kranern“, die in „Kraxen“ die Bilder in alle Länder der ehemaligen Monarchie getragen haben. Für die Herrgottsecken in Bauernhäusern waren diese Hinterglasbilder ebenso wichtig wie das Kruzifix.

Der Zeitrahmen spannt sich von Franz Pautsch, der um 1790 der erste Hinterglasmaler in Sandl war, bis zur Familie Thumayr, die noch bis 1940 arbeitete. Heute finden sich wieder einige Maler, die Bilder in traditioneller Weise herstellen.

Das Hinterglasmuseum Sandl ist von Mai bis Oktober jeweils Dienstag bis Samstag von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet.

Hinterglasmuseum
A-4251 Sandl
Telefon: +43-7944-811 07
eMail: museum@hinterglasmuseum-sandl.at
www.hinterglasmuseum-sandl.at

Anreise: Map Start Map Ende

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.

 

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Bauernmöbel-Museum in Hirschbach, OberösterreichBauernmöbel-Museum, Hirschbach - Truhe_reichverziert
Traditionell bemalte Bauernmöbel können im Bauernmöbel-Museum in Hirschbach besichtigt werden.
Schloss Halbturn, Burgenland: Ausstellung AfrikaSchloss Halbturn, Burgenland - Ausstellung Afrika: Ausstellungsansicht
Nach Afrika entführt die diesjährige Ausstellung auf Schloss Halbturn im Burgenland.
Kunstmuseum, St. Gallen: Ausstellung Over the rainbowKunstmuseum St. Gallen - Ausstellung Over the Rainbow: Nüesch
Das Kunstmuseum St. Gallen befasst sich in seiner derzeitigen Ausstellung mit der Glückseligkeit in der Kunst.
Stadtmuseum Wels-Burg: Ausstellung Von heiligen Dingen, Orten und ZeitenStadtmuseum Wels-Burg - Ausstellung Von heiligen Dingen, Orten und Zeiten: Reliquienbild_detail
Das Stadtmuseum in der Burg in Wels widmet sich den Zeugnissen religiöser Kultur.
Schlossmuseum, Linz: Ausstellung Treffpunkt Kloster-LebenSchlossmuseum, Linz - Ausstellung Treffpunkt Kloster-Leben: Marienschwestern beim Wassertreten
Zu einer Reise in die geheimnisvolle Welt der Oberösterreichischen Orden und des Kloster Lebens lädt das Schlossmuseum in Linz.
Belvedere, Wien: Ausstellung Carl SchuchBelvedere, Wien - Ausstellung Carl Schuch: Stillleben mit Kürbis Pfirsich und Weintrauben_detail
Dem faszinierenden Maler Carl Schuch widmet das Belvedere eine Ausstellung.
Belvedere, Wien: Ausstellung Orient & OkzidentBelvedere, Wien - Ausstellung Orient und Okzident: Fiedler, Jerusalem
Österreichische Künstler des 19. Jahrhunderts faszinierte der Orient und Okzident.
Schloss Weyer, Gmunden: Ausstellung Die große Meissen Jubiläums-RetrospektiveSchloss Weyer, Gmunden - Jubiläumsausstellung Meissen: Gottvater
Eine Jubiläumsausstellung zum Thema Meissen bringt die Galerie des Schlosses Weyer in Gmunden.
Stift Seitenstetten, Niederösterreich: Ausstellung Leben im VierkanthofStift Seitenstetten, NÖ - Hofgarten mit Blick auf Stift
Dem Leben auf dem Vierkanthof geht die Ausstellung auf Stift Seitenstetten nach.
Stift Altenburg, Niederösterreich: Ausstellung Paul Troger
Eine Würdigung der Werke Paul Troger's.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Sep-Okt 2012 »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos