Heute ist Montag, der 27.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Dakar Series in Ungarn und Rumänien

Im Jänner 2008 haben die Organisatoren von Dakar Rallye die Dakar Series Central European Rallye (CER) ins Leben gerufen. Erstmals findet sie von 19. bis 26. April 2008 in Ungarn und Rumänien statt.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Nach der Absage der Paris-Dakar im Januar 2008 hatte deren Veranstalter Amaury Sport Organisation (ASO) eine alternative Rallye-Serie angekündigt, die den Namen „Dakar Series”  tragen soll.

Als Premieren-Austragungsländer wurden nun Ungarn und Rumänien ausgewählt.
Vom 19. bis 26. April 2008 wird erstmals die Dakar Series Central European Rallye (CER), auch Mitteleuropa-Rallye genannt, in Budapest starten und endet nach rund 3000 km und vier ungarischen (Budapest, Debrecen, Veszprém) sowie drei rumänischen (Hochplateau Baia Mare, Sovata) Strecken in Balatonfüred am Plattensee. Die Tagesstrecken variieren zwischen 640 (Sovata nach Debrecen) und 205 (Veszprém nach Budapest) km.

Ähnlich der Paris-Dakar gibt es auch auf der Mitteleuropa-Rallye drei Fahrzeugkategorien (Motorrad oder Quad, PKW und LKW) und zwei Wettkampfkategorien (Profis und Amateure). Derzeit liegen Anmeldungen von rund 310 Wettbewerbern (ca 160 Autos, 130 Motorräder, 20 LKW`s) vor.

Mehr unter www.centraleuroperally.com.

Ein Tipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Studie: Sport schützt Männer vor Impotenz
Ausdauersport beugt Arteriosklerose vor und verbessert die Funktion der Blutgefäße.
Kartause Mauerbach, Niederösterreich: Silentium continuum - der Orden der Kartäuser in Europa
Eine erweiterte Ausstellung über den Orden der Stille und Betrachtung in der Kartause Mauerbach.
Diözesanmuseum, St. Pölten: St. Pöltner Zunft- und Vereinsfahnen
Eine Fahne war das Zeichen der Zugehörigkeit zu einer Gruppe, war im Kampf das Signal zum Sammeln, und auf Schiffen etwa Zeichen der Staatszugehörigkeiten. Eine Schau im St. Pöltner Diözesanmuseum widmet sich den Zunft- und Vereinsfahnen.
Schloss Ambras, Tirol: Dracula. Wojwode und Vampir
Schloss Ambras dokumentiert Fürst Dracula und berichtigt die Legende als Vampir.
Brescia, Italien: Internationales Klavierfestival "Arturo Benedetti Michelangeli"
Unter dem Titel "Chopin und Bernstein. The Joy of Music" findet heuer das 45. Internationale Klavierfestival in Brescia und Bergamo statt.
Bayrische Landesausstellung: Adel in Bayern
Eine Ausstellung über Ritter, Grafen und Industriebarone im Schloss Hohenaschau und in Rosenheim.
Eispalast am Dachstein: Fußball im Euro-Jahr 2008
Sensation am Dachstein im Eispalast. Ab sofort ist im Dachstein Eispalast die Fußballwelt in Eis gebannt.
Schloss Artstetten, NÖ: Ein Leben für Gott, Kaiser und Vaterland
Das Thronfolger Franz-Ferdinand-Schloss Artstetten in der Wachau bietet wieder eine interessante Ausstellung.
Unteres Belvedere, Wien: Phantastischer Realismus
Eine Ausstellung der Werke der Künstler der Wiener Schule des Phantastischen Realismus - bis 14. September 2008.
Wiener Lustspielhaus: Calafatis Traum
Ein Singspiel, das Adi Hirschal auf dem Leib geschrieben wurde.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Mai-Jun 2008 »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos