Heute ist Mittwoch, der 19.09.2018 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Traditionelle Weinfeste in Tschechien

Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre einer böhmischen oder mährischen Weinlese mit.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© czechtourism.com / Tschechien - Weinverkostung / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Traditionelle Weinfeste in Tschechien

Mit der Zeit der Weinlese ist für Weinliebhaber und Winzer der Höhepunkt der Saison erreicht. Die Weinlese wird in den tschechischen Weinanbaugebieten oft von historischen Festen, Konzerten und Märkten begleitet.

© czechtourism.com / Tschechien - Weinfest / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSo beginnt von 7. bis 9. September mit der Pollauer Weinlese in Mikulov (Nikolsburg) ein Reigen an Festen in den traditionsreichen Weinbaugebieten Tschechiens. Auf den Plätzen von Mikulov, im Keller des Schlosses und bei zahlreichen Winzern können die Weine der Region und der frische Sturm probiert werden. Ergänzend werden Ritterturniere, ein historischer Handwerkermarkt und Musik auf mehreren Bühnen geboten. Zu den Höhepunkten gehört ein kostümierter Umzug durch das mittelalterliche Stadtzentrum, den König Wenzel IV. und seine Gattin Chantal Poullain anführen. Es soll daran erinnert werden, dass Söldner aus Nikolsburg den König 1403 aus seiner Gefangenschaft in Wien befreit und in die Stadt geleitet hatten.

Zum 80. Weinfest in Mělník (Melnik) von 14. bis 16. September hat sich Kaiser Karl IV. angekündigt und führt einem kostümierten Umzug durch die traditionsreiche Weinbaustadt am Zusammenfluss von Elbe und Moldau an. Das musikalische Programm reicht von Dixieland und Blues über Country bis zu Swing und Jazz aus der Gründungszeit der Tschechoslowakei. Weine der Region kann man nicht nur auf der Straße, sondern auch im gotischen Keller des städtischen Museums genießen.

Am gleichen Wochenende finden auch in mehreren anderen Städten traditionsreiche Weinfeste statt, so in der nordböhmischen Königsstadt Litoměřice (Leitmeritz), im südmährischen Znojmo (Znaim), in Bzenec in der mährisch-slowakischen Grenzregion sowie im Prager Viertel Vinohrady.

Der Förderer des böhmischen Weinbaus Kaiser Karl IV. hat Ende September einen weiteren Auftritt auf seiner früheren Burg Karlštejn (Karlstein) bei Prag. Beim Weinfest vor dem gotischen Gemäuer können sich die Besucher ins 14. Jahrhundert zurückversetzt fühlen, als auf Initiative von Karl IV. dort die ersten Reben gepflanzt wurden. So können sie eine gotische Modenschau erleben und mittelalterliche Tänze lernen.

Hier finden Sie einige Weinfeste-Tipps in der Tschechischen Republik:

Mikulov (Nikolsburg)
52 km südlich von Brünn, 51 km östlich von Znaim
7. bis 9. 9. 2018

Uherské Hradiště
74 km südlich von Brünn, 27 km südwestlich von Zlín
7. bis 9. 9. 2018

Strážnice
74 km südöstlich von Brünn, 25 km südwestlich von Uherské Hradiště
8. 9. 2018

Bzenec
64 km südöstlich von Brünn, 22 km südwestlich von Uherské Hradiště
14. und 15. 9. 2018

Znaim
70 km südwestlich von Brünn, 51 km westlich von Mikulov
14. bis 16. 9. 2018

Velké Pavlovice
41 km südlich von Brünn, 20 km nördlich von Břeclav
14. und 15. 9. 2018

Dolní Dunajovice
46 km südlich von Brünn, 7 km nördlich von Mikulov
15. 9. 2018

Valtice (Feldsberg)
62 km südlich von Brünn, 10 km westlich von Břeclav
5. und 6. 10. 2018 sowie 22. 9. 2018: Retro-Weinfest und WM im Weinreben einsammeln

Olmütz
77 km nordöstlich von Brünn, 92 km südwestlich von Ostrau
5. und 6. 10. 2018

Möchten Sie sich eines dieser Weinfeste selbst miterleben? Mit den ÖBB erreichen Sie umweltschonend zahlreiche beliebte Destinationen in der Tschechischen Republik..Schon ab € 7,-* reist man ab Wien in der 2. Klasse nach Brünn und ab € 14,-* von Wien nach Prag. Frühbucher können sich bis zu sechs Monate im Voraus günstige Sparschiene-Tickets sichern. Alle Infos unter oebb.at/sparschiene.

*Ab-Preis pro Person und Richtung, 2. Klasse, kontingentiertes & zuggebundenes Angebot, max. 6 Monate (180 Tage) vor Fahrtantritt buchbar. Stornierung und Erstattung ausgeschlossen. Keine Ermäßigungen. Es gelten die Tarifbestimmungen der ÖBB-Personenverkehr AG.

Weitere Informationen:
CzechTourism www.czechtourism.com

Ein Traditions- & Weintipp von 55PLUS-magazin.net.
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Weinbaugebiet Jeruzalem, Slowenienplay
2:36
Schinkenhaus Kodila, Murska Sobota - Slowenienplay
3:56
Triest und der Karst, Italienplay
4:40
Video: Restaurant Stellwerk auf UsedomplayDie Region Međimurje im Norden Kroatiensplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2018