Heute ist Donnerstag, der 09.07.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

OpernAir Gars/Kamp, NÖ: La Traviata

Die tragische Oper "La Traviata" steht auf dem Programm des Opernair Gars/Kamp - von 16. Juli bis 8. August 2010.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Opernair Gars am Kamp, NÖ: La Traviata - 16. Juli bis 8. August 2010

Mit Guiseppe Verdi`s "La Traviata" setzen die OpernAir Festspiele Gars/Kamp ihren Erfolgskurs fort. Von 16. Juli bis 8. August 2010 schildert Verdi das Schicksal der Violetta Vléry. Eine der berührendsten Liebesgeschichten, die je geschrieben wurden. Erleben Sie den Zauber eines Abends in der stimmungsvollsten Freiluftbühne Österreichs

Opern Air Gars - hier spielt das Leben!

Kurz zum Inhalt:

Mit unsterblichen Melodien schildert Giuseppe Verdi in "La Traviata" das berührende Schicksal der Violetta Valéry. Die Oper entstand nach dem weltberühmten Roman "Die Kameliendame" von Alexandre Dumas und ist bis heute eine der weltweit populärsten Opern der Geschichte. Exaltiert, traumwandelnd, naiv, seufzend, erzählend von der Nähe von Glück und Unglück - Liebe und Hass.

Babenberger Burgruine Gars/Kamp
A-3571 Gars am Kamp, Am Schlossberg

Termine:
16. Juli bis 8. August 2010
Freitag, Samstag & Sonntag, 20:00 Uhr

Kartenpreise für "La Traviata":

€ 27,00 - 30,00 | € 36,00 - 40,00 | € 45,00 - 50,00 | € 54,00 - 60,00 | € 60,00 - 66,00 | € 70,00 - 77,00

Kartenbestellung:
Telefon: +43-1-310 20 26
eMail: opernair@aon.at 
www.opernair.at

Ein Kultur- & Veranstaltungstipp von Edith Spitzer.

zurück

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juli 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos