Heute ist Dienstag, der 17.09.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Leharfestival Bad Ischl, OÖ: Die Czárdásfürstin - Der fidele Bauer - Frasquita

Das Leharfestival in Bad Ischl setzt 2010 auf Musik von Kálmán, Fall und Lehár - von 13. Juli bis 5. September 2010.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Leharfestival Bad Ischl, Oberösterreich: Die Csárdásfürstin - Der fidele Bauer - Frasquita - 13. Juli bis 5. September 2010

Emmerich Kálmàn, Leo Fall und Franz Lehár stehen auf dem Programm des diesjährigen Leharfestivals in Bad Ischl. Die Kaiserstadt hält an der Tradition fest und spielt mit "Die Csárdásfürstin", "Der fidele Bauer" und "Frasquita" drei Operetten, die für Erfolg garantieren. Bekannte Melodien, hervorragende Musik und Publikumslieblinge wie Helga Papouschek oder Franz Suhrada sorgen für beste Stimmung.

Kurz zum Inhalt:

Die Csárdásfürstin - Operette in drei Akten von Emmerich Kálmán, Text von Leo Stein und Bela Jenbach

Die Künstlerin Sylva Varescu feiert in Budapest im Chantant Abschied, denn sie geht auf Amerika-Tournee. Sie liebt den Sohn des Fürsten Lippert Weylersheim, Edwin, der sie Hals über Kopf heiratet, als sein Vater gegen diese Verbindung protestiert und ihn standesgemäß mit Komtesse Stasi verheiraten möchte. Eine diesbezügliche Verlobungsanzeige macht Sylva glauben, Edwin betrüge sie. Als bejubelte Csárdásfürstin kehrt Sylva von Amerika inkognito nach Wien in die feine Gesellschaft zurück, an der Seite Graf Bonis als dessen „Gattin“...

Schlager wie „Joj Maman Bruderherz, ich kauf´mir die Welt“ haben Kálmáns Meisteroperette zu einem der ganz großen Operetten-Evergreens gemacht!

Der fidele Bauer - Operette in einem Vorspiel und zwei Akten von Leo Fall, Text von Victor Léon

Mit finanzieller Unterstützung des reichen oberösterreichischen Bauern Lindoberer kann der Sohn dessen Freundes Matthäus Scheichelroither, Stefan, ein Medizinstudium in Wien vollenden. Stefan hat sich sehr verändert, als er nach 11 Jahren ins heimische Oberwang zurückkehrt: Er will die Tochter des reichen Berliner Geheimrats Grumow, Friederike, heiraten ...

Alle Vorurteile und Standesdünkel werden schließlich in einem Happy End über Bord geworfen, den „jeder tragt sein Pinkerl“! Leo Fall hat das musikalische Kolorit des bäuerlichen Ambientes virtuos eingefangen.

Frasquita - Komische Oper in drei Akten von Franz Lehár, Text von A. M. Willner und Heinz Reichert

Armand Mirbeau, der Neffe des Pariser Fabriksdirektors Aristide Girot kommt in eine spanische Großstadt, um dort seine Cousine Dolly zu treffen, die Girot mit dem eleganten Lebemann verloben möchte. Armand ist in Begleitung seines Freundes Hippolyt, eines Sozialforschers, der sich in Dolly verschaut. Aber auch Armand lernt in Spanien eine Frau kennen, die ihn in ihren Bann zieht und mit ihm ihre Ränke treibt: die heißblütige Zigeunerin Frasquita, eine Tänzerin.

In der Wohnung Armands in Paris gibt es denn doch ein spätes Happy End: Dolly hat inzwischen Hippolyt geheiratet und Girot verkuppelt die beiden Streithähne Armand und Frasquita. Bereits vor seiner schicksalshaften Begegnung mit Mo. Lehár sang Richard Tauber die Rolle des Armand und machte „Hab‘ ein blaues Himmelbett“ unsterblich.

Kongress und Theaterhaus Bad Ischl
A-4820 Bad Ischl

Termine:
17. Juli bis 5. September 2010

15:30 Uhr bzw. 20:30 Uhr

Kartenpreise":
€ 25,00 | € 42,00 | € 58,00 | € 70,00 | € 77,00

Kartenbestellungen:

www.leharfestival.at

Ein Kultur- & Veranstaltungstipp von Edith Spitzer.

zurück

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Schneckenfestival in Österreich
Wiener Schnecke und DiningCity veranstalten von 20. bis 26. September 2010 das erste österreichische Schneckenfestival.
Polo-Europameisterschaft 2010 in ÖsterreichPolospiel
Polo-Europameisterschaft von 2. bis 12. September 2010 im Schlosspark Ebreichsdorf.
Festspiele Südtirol: Alto Adige Festival 2010
In diesem Jahr präsentiert Gustav Kuhn - Dirigent und künstlerischer Leiter bei den Festspielen in Erl, Tirol – erstmals vom 17. bis 26. September in Toblach ein Herbst-Festival.
Kino-Dokumentation: The Ultimate Wave Tahiti 3D
Großartiger Surfsport und das faszinierende Tahiti sind die Zutaten zu der Kino-Dokumentation in 3D.
Sommerarena Baden, NÖ: Wiener Blut - Pariser Leben - Alpenkönig und Menschenfeind
Zwei Operetten und ein Schauspiel mit Gesang stehen heuer auf dem Programm der Sommerarena in Baden - von 19. Juni bis 4. September 2010.
Musikfestival Steyr, OÖ: Don Giovanni
Eine etwas ungewöhnliche Fassung des Don Giovanni von Wolfgang Amadeus Mozart bringt das diesjährige Musikfestival in Steyr - von 21. Juli bis 14. August 2010.
Freilichtbühne Gföhlerwald, Niederösterreich: Der Schatz im Silbersee
Die Karl May-Spiele in Gföhl präsentieren in diesem Jahr mit "Der Schatz im Silbersee" einen Klassiker dieses Genres - von 23. Juli bis 29. August 2010.
Mit Gewinnspiel
Burgarena Finkenstein, Kärnten: Dracula's Story
Ein "bissiger" Abend auf der Burgarena Finkenstein - mit Gewinnspiel.
Kinofilm Das Konzert
Die Komödie "Das Konzert" wurde mit zwei Césars ausgezeichnet - mit Gewinnspiel.
Opernfestspiele St. Margarethen, Burgenland: Die Zauberflöte
Bei den diesjährigen Opernfestspielen St. Margarethen steht Mozart's berühmte "Zauberflöte" auf dem Programm - von 14. Juli bis 29. August 2010.
» Alle Einträge der Kategorie 2010 ARCHIV »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2019