Heute ist Sonntag, der 18.08.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Das Schokolademuseum in Barcelona, Spanien

Schokolade, Schokolade, Schokolade ...
Schokolade in verschiedener Form findet man im Schokolademuseum in Barcelona.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail


Ein Besuch im Barcelona: Das Schokolademuseum – ein Pflichtbesuch für Naschkatzen


Barcelona, Spanien - Schokolademuseum: Stierkampf

In der Innenstadt von Barcelona gibt es eine Reihe interessanter Museen, wovon das Schokolademuseum leider zu den unbekannten zählt. Immerhin erhalten die Besucher mit dem Ticket auch eine süße Kostprobe.

Barcelona, Spanien - Schokolademuseum: Beliebte Hahn-Komikfigur / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie aus Schokolade geformten Szenen, die Fotografien und Dokumente erzählen alles über Schokolade und insbesondere über die spanischen Konditormeister, die aus der Masse unglaublich kunstvolle Skulpturen formten.

Das Wort Schokolade leitet sich vom Namen Xocoatl oder Xocolatl der Azteken ab, die damit ein bitteres Kakaowasser bezeichneten. Sie stellten eine Mischung aus Kakao, Vanille, Wasser und Cayennepfeffer her.

Barcelona, Spanien - Schokolademuseum / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSpanische Eroberer brachten den Kakao nach Europa und mit der Zeit wurde aus der Schokolade, mit Honig und Rohrzucker versüßt, ein beliebtes Getränk. Die hohen Transportkosten machten Schokolade zum teuren Genussmittel, das sich vorerst nur Reiche leisten konnten. Die berühmten Porzellanmanufakturen stellten bald eigene Schokolade-Service her. Mit dem Import von günstigerem Kakao aus Amazonien, wurde Schokolade – in welcher Form auch immer – für alle erschwinglich.

Barcelona, Spanien - Schokolademuseum: Verpackungen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSzenen aus der spanischen Geschichte, aus Comic-Serien und Märchen machen den Besuch im Schokolademuseum zum vergnüglichen Erlebnis, das mit einem süßen Einkauf im Museums-Shop vollendet wird.

Öffnungszeiten sind Montag, Mittwoch bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr, Sonntag und Feiertag von 10:00 bis 15:00 Uhr.

Museu de la Xocolata
E-08003 Barcelona, Carrer del Comerce 36
(in der Nähe der gotischen Basilika de Santa Maria del Mar)
www.museuxocolata.com

Ein Reisetipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2019