Print

Weihnachtsmärkte in den niederländischen Schlössern

Festliche Kulisse für Wintervergnügen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Kasteel Cannenburch / Kasteel Cannenburch, Holland - Weihnachtsmarkt / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Weihnachtsmärkte in niederländischen Schlössern

Schlösser, Burgen und Landsitze bilden die historische Kulisse für nostalgische Weihnachtsmärkte in den Niederlanden. Besucher können hier nicht nur die weihnachtliche Atmosphäre genießen, sondern einige der Schlösser auch besichtigen und an besonderen winterlichen Aktivitäten teilnehmen.

Kasteel Cannenburch in Vaassen
2021 wird der Weihnachtsmarkt in Vaassen nicht stattfinden!
http://kerstmarktvaassen.nl/

Das Wasserschloss aus dem 16. Jahrhundert in der niederländischen Provinz Gelderland ist schon seit Jahren Kulisse für Weihnachtsmärkte. Erst im nächsten Jahr öffnet das Schloss Cannenburch seine Pforten und lädt Besucher wieder zu einem gemütlichen Weihnachtsbummel mit mehr als 100 Ständen ein. 

Kasteel Middachten in Ter Steeg
10. bis 12. Dezember 2021
https://www.middachten.nl

© Arno Gravemaker / Kasteel Middachten, Holland - Rückseite / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch in diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt auf dem Kasteel Middachten in Gelderland statt. Auch hier können Besucher vom 10. bis 12. Dezember in die weihnachtliche Atmosphäre des 17. Jahrhunderts eintauchen und auf dem Weihnachtsmarkt einkaufen. Kinder können während des Weihnachtsbummel der Eltern an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen, die auf dem Gelände des Schlosses stattfinden. Leider ist das Schloss selbst in diesem Jahr geschlossen, so dass die historischen Puppenhäuser und Spielzeuge nicht besichtigt werden können.

Huis Doorn in Utrechtse Heuvelrug
11. bis 14. Dezember 2021
http://kerstfairhuisdoorn.nl

© Huis Doorn / Huis Doorn im Winter, Holland / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch in der Provinz Utrecht findet im Huis Doorn, das ab 1920 das Exil des ehemaligen deutschen Kaiser Wilhelm II. war, ein Schlossweihnachtsmarkt statt. Auf dem Vorplatz des Schlosses preisen vom 11. bis 14. Dezember über 90 Aussteller ihre festlichen Waren an. Darüber hinaus können Besucher live gesungene Weihnachtslieder genießen oder von einem echten Butler lernen, wie ein festlicher Tisch eingedeckt wird. Mit dem Ticket für den Schlossweihnachtsmarkt können Besucher auch das Museum, den Pavillon und den Schlosspark besuchen.

Kasteel Huis Bergh in ’s-Heerenberg
http://huisbergh.nl/de/

Direkt an der deutsch-niederländischen Grenze gelegen, lädt das Kasteel Huis Bergh die Besucher im Dezember zum traditionellen Schlossweihnachtsmarkt ein. Hier können Besucher typische Weihnachtsgeschenke einkaufen und die festlichen Atmosphäre genießen. An mehreren Terminen im Dezember und Januar bietet das Schloss darüber hinaus besondere Familienführungen und Aktivitäten für Kinder an. So lernen die Kleinsten der Familie beispielsweise alles über die Geschichte des Weihnachtsbaumes, können sich Geschichten anhören oder ihren eigenen Weihnachtskeks verzieren.

Weitere Informationen:
www.holland.com

Ein Advent- & Weihnachtstipp von 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:
 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2022
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos