Heute ist Freitag, der 13.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Römerfest in Carnuntum, Niederösterreich

Am 12. und 13. Juni feiert das Carnuntiner Römerfest im Freiluftmuseum Petronell fröhlichen Ursprung.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

"Carnuntiner Römerfest" am 12. und 13. Juni 2010

Am Samstag, 12., und Sonntag, 13. Juni, wird im Freilichtmuseum Petronell jeweils von 10 bis 18 Uhr das "Carnuntiner Römerfest" gefeiert, für das rund 200 "römische" Teilnehmer - Legionstruppen, Handwerker und Händler - ihr Lager im Archäologischen Park aufschlagen.

Bei dem Spektakel, das auf anschaulichste Weise in die Zeit vor fast 2.000 Jahren führt, erinnern Aufmärsche von Legionären und die Zurschaustellung römischer Kriegskunst daran, dass in der Antike an diesem Ort Weltgeschichte geschrieben wurde. Zudem bieten Händler und Handwerker aus zahlreichen ehemaligen Provinzen des Imperiums ihre Waren feil. Erlesene Köstlichkeiten von damals und heute sowie Spitzenweine aus der Region Carnuntum sorgen dafür, dass bei dieser Zeitreise auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

An beiden Tagen können die Besucher auch auf eine Entdeckungsreise durch eine antike Stadt gehen: Vollrekonstruierte römische Gebäude wie das Wohnhaus des Tuchhändlers Lucius oder die prunkvolle "villa urbana" geben Einblicke in das Alltagsleben wohlhabender Römer.

Auf "junge Römer" wartet eine spezielle abenteuerliche Entdeckungsreise durch Carnuntum. Dabei können sie selbst ausprobieren, was das Leben bei den Römern so einzigartig machte. Handwerks- und Spiele-Stationen zum Basteln von Schwertern, dem Bemalen von Schildern etc. gehören ebenso dazu wie die Möglichkeit, als Archäologe nach versteckten Schätzen zu graben.

Ein Veranstaltungstipp von Edith Spitzer.

zurück

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Japanisches Palais, Dresden: Triumph der Blauen Schwerter
Im Rahmen der 300 Jahre deutsche Porzellangeschichte zeichnen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ein umfassendes Bild der Meissener® Porzellankunst zwischen Barock und Biedermeier.
Albertina, Wien: Ausstellung Heinrich Kühn
Die Fototechniken Heinrich Kühn's präsentiert die Albertina in einer Ausstellung.
DiningCity Restaurantwoche
Vom 28. Juni bis 4. Juli 2010 findet bereits die dritte DiningCity Restaurantwoche statt.
Konzertreihe Château Classic in Halbturn, Burgenland
Freunde der klassischen Musik genießen Kammermusik auf höchstem Niveau - mit Gewinnspiel.
Schlossmuseum, Linz: Ausstellung Goldener Horizont - 4000 Jahre Nomaden der Ukraine
Das Schlossmuseum zeigt einen interessanten Einblick in das Leben der Nomaden der Ukraine.
Münze Österreich, Wien - Ausstellung Gott erhalte Franz den Kaiser
Die Ausstellung „Gott erhalte ….“ beleuchtet das Leben und die Regierungszeit Franz II von 1792 bis 1806 als letzter Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und erster Kaiser von Österreich (1804 – 1835).
Eisenbahnmuseum, Utrecht: Königsklasse, majestätische Reisen
Das Eisenbahnmuseum in Utrecht zeigt in einer Sonderschau Reisen der königlichen und kaiserlichen Familien.
Liechtenstein Museum, Wien: Ausstellung Der Fürst als Sammler
Seit dem ersten Ankauf 1977 wurde die Fürstliche Sammlung durch Fürst Hans-Adam II. um ca. 700 Werke ergänzt.
Tate Britain Linbury Galleries, London: Ausstellung Henry Moore
In den Linbury Galleries der Tate Britain in London werden die Werke Henry Moore's gezeigt.
Husky-Weekend in der Alpenregion Bludenz, Österreich
Husky-Rennen und Hundeschlittenfahrten in Vorarlberg.
» Alle Einträge der Kategorie Archiv Jul-Aug 2010 »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos