Heute ist Montag, der 09.12.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Basler Fasnacht, Schweiz

Nach dem Aschermittwoch steht Basel Kopf, denn da ist Fasnacht-Zeit!
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Basel, Schweiz - Basler Fasnacht: Laternenumzug

In der Woche nach Aschermittwoch ist es soweit - das Treiben der Basler Fasnacht beginnt. Die Basler Fasnacht dauert 72 Stunden. Von Montag 4:00 Uhr bis Donnerstag 4:00 Uhr erwacht die Stadt zum Leben!

Basel, Schweiz - Basler Fasnacht: Tambouren / Zum Vergrößern auf das Bild klickenSeit jeher bildet der "Morgestraich" den Auftakt zu den Festlichkeiten. Während durch die vollständig verdunkelte Innenstadt rund 200 Laternen mit Motiven der vergangenen Jahre das Leben persifliert, genießt man in den Restaurants vor allem die traditionelle Mehlsuppe, Zwiebel- und Käsewähen.

Basel, Schweiz - Basler Fasnacht: Umzug / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWeit über 12.000 maskierte BaslerInnen Fasnächtler zeigen am Montag- und Mittwoch-Nachmittag ab 13:30 Uhr mit Trommeln, Piccolos, schräger Gugge-Musik, zu Fuss, auf Wagen und Kutschen, mit den Laternen und unzähligen skurrilen Accessoires ihre Darbietungen zu aktuellen Themen (= "Sujets"). Es werden "Zeedel" verteilt, auf denen in witziger Versform und Basler Mundart die "Sujets" abgehandelt werden. Von den Wagen werden Konfettis ("Räppli") geworfen, aber auch Orangen, Mimosen und anderes verteilt.

Basel, Schweiz - Basler Fasnacht: Tambouren / Zum Vergrößern auf das Bild klickenWenn Sie vielleicht auch die lokaltypischen Anspielungen und die Sprache nicht verstehen, das Treiben und die Umzüge zeigen das lebensfrohe Treiben in den Straßen, Gassen und Wirtschaften Basels. Die Vielfalt der Farben, der Melodien der Trommler, Piccolospieler und der schrägen Gugge-Musik fasziniert den Zuschauer. Sicher finden Sie Gefallen an dieser eigenartigen Mischung von Lebensfreude und Melancholie, von Totentanz und Mummenschanz.

Die Basler Fasnacht - ein Erlebnis, bei dem Sie sich am besten ganz einfach treiben und mitreissen lassen.

Ein Reise- und Veranstaltungstipp von Edith Spitzer.

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos