Heute ist Dienstag, der 04.08.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Sisi Museum und Kaiserappartements in der Wiener Hofburg

Spezialprogramm zum 180. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth in der Wiener Hofburg.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© SKB / Foto Dieter Nagl / Hofburg Wien - Ausstellung Sisi und die Ungarn_Statuette Elisabeth / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Sisi Museum und Kaiserappartements in der Wiener Hofburg:
Spezialprogramm zum 180. Geburtstag von Kaiserin Elisabeth

Der Geburtstag von Elisabeth, Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn, jährte sich am 24. Dezember 2017 zum 180. Mal, ihr Todestag am 10. September 2018 zum 120. Mal. Anlass genug, um im Sisi Museum und in den Kaiserappartements der Wiener Hofburg eine neue Veranstaltungsreihe zu starten. Einmal pro Monat führen Experten durch das Sisi Museum oder die Kaiserappartements und laden im Anschluss an die Führung zur Diskussionsrunde und einer Jause ins Café Hofburg.

Sisi abseits der gängigen Klischees

© Schloss Schönbrunn Kultur- und BetriebsgmbH / Lois Lammerhuber / Statue Mythos Sisi / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm Rahmen ihrer Führung durch das Sisi Museum hinterfragt Olivia Lichtscheidl, die Kuratorin des Sisi Museums, einige weit verbreitete Klischees über Kaiserin Elisabeth und rückt sie zurecht, wie etwa schlechte Zähne, Essstörungen, mangelnde Mutterliebe oder die schlechte Beziehung zu ihrem Ehemann Kaiser Franz Joseph.

Termine:
12.1., 9.3., 18.5., 13.7., 10.9. (Todestag) und 9.11.2018

Dauer:
Führung: 15.30 – 16.45 Uhr
Jause und Diskussion im Café Hofburg: 17.00 – 18.00 Uhr

Sisi in der Wiener Kerkerburg

In seiner Führung setzt sich der Kurator der Kaiserappartements, Michael Wohlfart, mit der Frage auseinander, warum sich die Kaiserin in der Hofburg unwohl und eingesperrt fühlte. So erfahren die Besucher bei ihrem Rundgang durch die Kaiserappartements mehr über die private Wohnsituation der Kaiserin und ihres Gatten Kaiser Franz Joseph.

Termine:
9.2., 13.4., 8.6., 14.9., 19.10. und 14.12.2018

Dauer:
Führung: 15.30 – 16.45 Uhr
Jause und Diskussion im Café Hofburg: 17.00 – 18.00 Uhr

Preis inklusive Führung und Jause (eine Tasse Kaffee, Tee oder heiße Schokolade und ein Stück Sachertorte):
€ 26,50 (regulär) / € 25,50 (ermäßigt) / € 20,80 (Kinder 6-18 Jahre)
Mit dem Ticket kann man innerhalb eines Jahres auch die Silberkammer besichtigen.

Anmeldung erforderlich:
reservierung@hofburg-wien.at oder +43-1-5337570-715

Weitere Informationen:
www.hofburg-wien.at

Ein Kunst- & Kulturtipp von 55PLUS-magazin.net.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kunsthistorisches Museum, Wien: Ausstellung Bruegel
Die weltweit erste große monografische Ausstellung zum Werk des bedeutendsten niederländischen Malers des 16. Jahrhunderts Pieter Bruegel des Ältern wird im Kunsthistorischen Museum Wien gezeigt.
Belvedere, Wien: Der CanalettoblickBelvedere, Wien - Ausstellung Canalettoblick, Blick auf Wien
Ausstellung rund um die berühmteste Wiener Stadtansicht im Oberen Belvedere bis 14. Oktober 2018.
Beflügelt durch den HerbstBlüthner, Wien - Lunchkonzert
Beim neuen Blüthner-Zyklus, bei den Rising Stars und Lunch-Konzerten.
Albertina, Wien: Claude Monet. Die Welt im Fluss
100 Gemälde zeichnen die künstlerische Entwicklung Claude Monets nach.
Leopold Museum, Wien: Gustav Klimt. JahrhundertkünstlerLeopold Museum, Wien
Eine bemerkenswerte Ausstellung um des Jahrhunderkünstlers Gustav Klimt im Leopold Museum.
Belvedere, Wien: Sag's durch die BlumeBelvedere, Wien - Blühender Mohn_detail
Wunderschöne Blumenbilder werden bis 30. September in der Orangerie des Belvederes gezeigt.
Rathausplatz, Wien: Circus Roncalli. StorytellingCircus Theater Roncalli
Wenn es heißt "Artisten, Attraktionen" dann ist der Zirkus wieder in der Stadt!
Votivkirche, Wien: Ausstellung Die großen MeisterVotivkirche, Wien - Die großen Meister, Manfred Waba_Wolfgang Grimme
Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ und Michelangelos „David“ sind bis 2. Dezember in der Wiener Votivkirche zu sehen - die Ausstellung wird bis 14. Dezember 2018 verlängert!
Wiener Wies'n-Fest 2018Wiener Wiesn, Prater - Blasmusikkapelle
Nicht mehr lange bis es wieder heißt: O’zapft is!
Almabtriebsfest in Finkenberg mit Marc PircherTux-Finkenberg, Tirol - Kühe auf Alm
Festwochenende in Finkenberg mit traditionellem Schaf- und Haflinger-Almabtriebsfest mit Marc Pircher.
» Alle Einträge der Kategorie 2018 ARCHIV »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand August 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos