Heute ist Mittwoch, der 29.01.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Belvedere, Wien: Sag's durch die Blume

Wunderschöne Blumenbilder werden bis 30. September in der Orangerie des Belvederes gezeigt.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Belvedere, Wien / Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien - Großes Blumenstilleben mit Vögeln / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Belvedere, Wien: Sag's durch die Blume!

Die Wiener Blumenmalerei von Ferdinand Waldmüller bis Gustav Klimt widmet das Wiener Belvedere seine neue Ausstellung.

© Belvedere, Wien / Belvedere, Wien - Blumenbouquet / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIm 19. Jahrhundert erreichte die Blumenmalerei in Wien eine unvergleichliche Vielfalt. Schon im Biedermeier malte sich Ferdinand Waldmüller mit seinen prächtigen Blumenarrangements in die Herzen der Wiener. Ende des Jahrhunderts waren es speziell die Malereien des Künstlers Claude Monet oder Olga Wisinger-Florian und Marie Egger, die der Blumenmalerei neuen Aufschwung brachten. Auch Künstler wie Gustav Klimt oder Egon Schiele als Wiener Moderne verewigten ihre floralen Ansichten auf Leinen.

© Belvedere, Wien / Foto: Johannes Stoll / Belvedere, Wien - Stilleben mit Früchten / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Blumenbilder der Ausstellung zeigen den gesellschaftlichen Wandel, die Veränderung und den Aufbruch. Exotische Pflanzen, detailgetreue Wiedergabe und abstrakte Kompositionen der Künstler vom Ende des 18. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts lassen die Ausstellung zu einer wahrhaft prächtigen werden.

Die Ausstellung "Sag's durch die Blume!" ist bis 30. September 2018 in der Orangerie des Belvedere zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 9:00 bis 18:00 Uhr, Freitag bis 21:00 Uhr.

Orangerie Belvedere
1030 Wien, Rennweg 6
www.belvedere.at

Ein Kunst- & Kulturtipp von Edith Spitzer.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Bank Austria Kunstforum, Wien: Ausstellung Faszination JapanBank Austria Kunstforum, Wien - Ausstellung Japan_Katsushika Hokussai
Von Paris aus verbreitet sich die „Japomanie“ in ganz Europa – in Deutschland, Belgien, Ungarn, Skandinavien und Österreich.
Kunsthistorisches Museum, Wien: Ausstellung Bruegel
Die weltweit erste große monografische Ausstellung zum Werk des bedeutendsten niederländischen Malers des 16. Jahrhunderts Pieter Bruegel des Ältern wird im Kunsthistorischen Museum Wien gezeigt.
Belvedere, Wien: Der CanalettoblickBelvedere, Wien - Ausstellung Canalettoblick, Blick auf Wien
Ausstellung rund um die berühmteste Wiener Stadtansicht im Oberen Belvedere bis 14. Oktober 2018.
Beflügelt durch den HerbstBlüthner, Wien - Lunchkonzert
Beim neuen Blüthner-Zyklus, bei den Rising Stars und Lunch-Konzerten.
Albertina, Wien: Claude Monet. Die Welt im Fluss
100 Gemälde zeichnen die künstlerische Entwicklung Claude Monets nach.
Leopold Museum, Wien: Gustav Klimt. JahrhundertkünstlerLeopold Museum, Wien
Eine bemerkenswerte Ausstellung um des Jahrhunderkünstlers Gustav Klimt im Leopold Museum.
Rathausplatz, Wien: Circus Roncalli. StorytellingCircus Theater Roncalli
Wenn es heißt "Artisten, Attraktionen" dann ist der Zirkus wieder in der Stadt!
Votivkirche, Wien: Ausstellung Die großen MeisterVotivkirche, Wien - Die großen Meister, Manfred Waba_Wolfgang Grimme
Leonardo da Vincis „Mona Lisa“ und Michelangelos „David“ sind bis 2. Dezember in der Wiener Votivkirche zu sehen - die Ausstellung wird bis 14. Dezember 2018 verlängert!
Wiener Wies'n-Fest 2018Wiener Wiesn, Prater - Blasmusikkapelle
Nicht mehr lange bis es wieder heißt: O’zapft is!
Almabtriebsfest in Finkenberg mit Marc PircherTux-Finkenberg, Tirol - Kühe auf Alm
Festwochenende in Finkenberg mit traditionellem Schaf- und Haflinger-Almabtriebsfest mit Marc Pircher.
» Alle Einträge der Kategorie 2018 ARCHIV »
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Jänner 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos