Heute ist Sonntag, der 23.06.2024 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Römermuseum Wien

Ein Römermuseum für Wien.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Wo sich vor fast 2000 Offiziershäuser des Lagers Vindobona befanden, kann man nun die römische Stadtgeschichte Wiens erkunden: im neuen Römermuseum am Hohen Markt.

Römermuseum Wien - Innenansicht

Bisher waren die „Römischen Ruinen Hoher Markt“ im Keller zu besichtigen. Nach der baulichen Erweiterung von Erdgeschoss und 1. Stock ergibt sich die Möglichkeit, die wichtigsten Baureste der Römerzeit in Wien, die Ruinen von Tribunenhäusern aus dem Legionslager und rund 300 archäologische Funde zu besichtigen.

Römersmuseum Wien - Keramik-Krüge / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZu sehen sind Alltags- und Kultgegenstände, Figuren und Spielzeug, Geschirr, Götterstatuen u.a. Grafiken und Wandmalereien geben uns eine Vorstellung davon, wie es damals ausgesehen haben könnte.

Römermuseum Wien - Tor zum Legionslager / Zum Vergrößern auf das Bild klicken Die Zeit spannt sich vom späten 2. bis zur Mitte des 3. Jahrhunderts, als über 30.000 Menschen in unserem Raum lebten.

Römermuseum Wien: Illustration des Legionslagers und der Lagevorstadt von Vindobona / Zum Vergrößern auf das Bild klicken Unter Vindobona verstand man lange Zeit nur das Legionslager, doch es gab auch eine große Lagervorstadt und Zivilstadt im heutigen 3. Bezirk. Jedes Lager war immer auch von Bedeutung für die Wirtschaft, Handel und Verkehr, kurz für die Etablierung einer Infrastruktur mit Straßen, Märkten, Kultur und Religionen.

Die Ruinen können von Dienstag bis Sonntag und Feiertags von 8:00 bis 18:00 Uhr besichtigt werden.

Römermuseum
A-1010 Wien, Hoher Markt 3
eMail: service@wienmuseum.at
www.wienmuseum.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Ein Tag im historisch kulinarischen SalzburgSalzburg Stiftskulinarium
Salzburg ist nicht nur eine unvergleichliche Musik- und Kulturmetropole. Salzburg ist ein historisch kulinarisches Erlebnis. Essen und trinken wie die Fürsterzbischöfe.
Radfahren in Steyr und die Nationalpark RegionSteyr und die Nationalpark Region, OÖ - Ennstalradweg
Ein perfektes Ziel für Radurlauber ist die historische Stadt Steyr und die Nationalpark Region in Oberösterreich.
Ein Sommer in Bad Ischl, SalzkammergutBad Ischl, Salzkammergut - Blick von Katrin-Bahn
Bad Ischl im Salzkammergut hat den ganzen Sommer kleine, aber feine Veranstaltungen im Angebot.
Radio-Wien Lichterfest auf der Alten Donau, WienAlte Donau, Wien - Lichterfest
Das Lichterfest an der Alten Donau ist in diesem Jahr für 1. August 2020 geplant.
Vollmondfahrten auf der Alten Donau in WienDonauturm bei Vollmond
Auch in diesem Jahr können zum Vollmond romantische Stunden auf der Alten Donau verbracht werden.
Hall in Tirol - Altstadtflair am Fuße des KarwendelgebirgesHall in Tirol, Österreich - Altstadt
Die größte Altstadt Westösterreichs in der Ferienregion Hall-Wattens bietet Kulturgenuss und Bergerlebnisse inmitten der imposanten Bergwelt des Karwendels.
1816 bis 2016 - 200 Jahre Salzburg bei ÖsterreichPanorama mit Salzburg Museum
Es ist noch nicht solange her, seit Salzburg ein Teil Österreichs ist. Gerade einmal 200 Jahre. Die Feste und Feiern dazu sind vielfältig und großartig. 2016 steht ganz im Zeichen dieses bedeutsamen Ereignisses.
Hello Salzburg zu den Top-Ausflugszielen SalzburgsSalzburg, Österreich - Stadt
Eine Entdeckungsreise durch Stadt und Land.
Wien - Vienna: Kultur, Restaurants, Hotels, Wein und TippsSchloss Schönbrunn, Wien - Fiaker
Kleiner Reiseführer mit Videos durch Wien.
Gmunden am TraunseeGmunden, Salzkammergut - Seesicht
Eine Stadt, die nicht nur durch das Keramik berühmt wurde.
» Alle Einträge der Kategorie Österreich »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2024