Heute ist Freitag, der 05.06.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Jagdmuseum in Schloss Stainz, Steiermark: Alles über die Jagd

Alles über die Jagd erfährt der Besucher im größten österreichischen Jagdmuseum in Schloss Stainz.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Das größte österreichische Jagdmuseum in Schloss Stainz in der Steiermark beleuchtet das Thema Jagd aus allen Blickwinkeln. Die Jagd als historisches, soziologisches und ethisches Phänomen wird Erwachsenen wie Kindern mit interessanten Beispielen näher gebracht.

Jagdausstellung Schloss Stainz

Jagdmuseum Schloss Stainz - Pistonschlossbüchse / Zum Vergrößern auf das Bild klickenIn den Ausstellungsräumen wandern die Besucher von den Ursprüngen der Jagd aus Stein- und Römerzeit über die höfische und bürgerliche Jagd bis zu den Bereichen Kunst, Literatur und Musik, die sich immer wieder mit der Jagd befasst haben. Auch auf das Brauchtum wird nicht vergessen.

Jagdmuseum Schloss Stainz - Federspiel / Zum Vergrößern auf das Bild klickenModerne Gesichtspunkte wie Tier- und Naturschutz, die Auswirkungen auf Land- und Forstwirtschaft sowie auf Tourismus und Sport spielen bei der Jagd eine wichtige Rolle.

Die Gegenstände der Jagdkunde können von Dienstag bis Sonntag 9:00 bis 17:00 Uhr, von November bis März von 9:00 bis 16:00 Uhr besichtigt werden.

Schloss Stainz (südliche Steiermark)
A-8510 Stainz, Schlossplatz 1
Telefon: +43-(0)3463-27 72-34
eMail: jagd@museum-joanneum.at
www.museum-joanneum.at

Ein Kulturtipp der 55PLUS-Kunstexpertin Helga Högl.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf UsedomplayDer Wiener Zentralfriedhofplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos