Heute ist Dienstag, der 21.05.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Semmeln / Brötchen backen

Knusprig frisches Gebäck selber machen.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Semmeln / Brötchen

Zutaten:

500 g Weizenmehl Universal 480
10 g Salz
12 g Backmalz (Backprofis Malz)
5 g Zucker
18 g Schmalz oder Butter
7 g Trockengerm / Trockenhefe
60 ml Milch
220 ml Wasser (23 - 25 Grad)

Foto: © Ofner DER BACKPROFI / Semmel - Kaisersemmel - Brötchen

Zubereitung von Semmeln / Brötchen:
  • Aus allen Zutaten in einer Küchenmaschine oder mit dem Handmixer einen mittelfesten Teig rühren, 3 Minuten auf langsamer Stufe und 5 MInuten etwas intensiver.
  • Danach den Teig für 15 Minuten zugedeckt rasten lassen.
  • Nach dem Rasten den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu kleinen Laibchen mit je 70 g auswiegen. Danach rund formen und mit Kartoffelstärke und Roggenmehl (50:50) bestauben bzw. einmehlen.  
  • Die Semmeln nun zugedeckt für etwa 15 Minuten gehen lassen.
  • Jetzt werden die Semmeln von Hand eingeschlagen. Zuerst wird die Teigkugel mit der Hand flach gedrückt (es darf ruhig Mehl verwendet werden), dann muss die Semmel 5mal eingeschlagen werden. Siehe Video Handkaiser.
  • Die Semmel muss nun unbedingt verkehrt am Blech mit Papier weggesetzt werden! Ansonsten verschwindet der "Stern".
  • Wenn die Semmel schön aufgegangen ist, ganz vorsichtig umdrehen und mit Wasser besprühen!
  • Die Semmeln nun in den vorgeheizten Backofen geben. 215°C Heißluft für ca. 17 Minuten.
  • Beim Backen wird sehr viel Dampf benötigt, d.h. unbedingt ein Gefäß mit heißen Wasser oder mehrere Eiswürfel in einer Schüssel mit in den Backofen geben, damit die Semmeln nicht zu trocken werden.
Ein Rezept von Christian Ofner - DER BACKPROFI mit Backshop - www.derbackprofi.at

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Brot-Rezept von Marija Stimecplay
1:17
Grundteig für Kleingebäck aus Dinkelmehlplay
5:31
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Mai 2019