Print

Ostern im Seebad Warnemünde und der Rostocker Heide

Osterfeuer am Strand, Osterwanderung durch den Küstenwald und Osterbaumschmücken für die ganze Familie vom 2. bis 10. April 2023.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Ostern im Seebad Warnemünde und der Rostocker Heide

Mit traditionellen Bräuchen und einem bunten Familienprogramm wird im Seebad Warnemünde und in der Rostocker Heide vom 27. März bis 1. April 2024 das Osterfest gefeiert. Festlicher Höhepunkt ist das Osterfeuer am Warnemünder Strand am Abend des Ostersamstags.

© Joachim Kloock/TZRW / Ostermarkt Kröpeliner Straße, Rostock / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDen Auftakt bildet das Osterbaumschmücken, zu dem alle Kinder herzlich eingeladen sind und bei dem auch der Osterhase schon mal vorbeischaut. Am Alten Strom wartet außerdem der tägliche Ostermarkt mit einer bunten Bummelmeile und Marktständen (Karfreitag geschlossen).

Ostersamstag: Leuchtturmeröffnung, Fackelzug und Osterfeuer

© Joachim Kloock/TZRW / Warnemünde, Deutschland - Osterfeuer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZum typischen Warnemünder Osterfest gehört jedes Jahr auch die Saisoneröffnung des Leuchtturms am Ostersamstag ab 11:00 Uhr. Um 18:30 Uhr findet der traditionelle Fackelumzug mit Osterhase und Musik zum Strand statt. Für die nötige Sicherheit vor Ort sorgt die Freiwillige Feuerwehr. Das anschließende Osterfeuer am Strand (ab 19:00 Uhr) ist der Höhepunkt der Feierlichkeiten und bringt die nötige Wärme und Gemütlichkeit, um sich auf das Osterfest einzustimmen. Um 21:00 Uhr beginnt die Feuershow "Burning Wheels" ebenfalls am Warnemünder Strand.
 
Öffentliche Stadtrundgänge zu Ostern (Rostock und Warnemünde)

Rostock und Warnemünde entdecken, heißt es von Karfreitag bis Ostersonntag. Mit dem Stadtführerverein Rostock geht es an Karfreitag, Ostersamstag und -sonntag in der Rostocker Innenstadt oder Warnemünde auf Entdeckungstour durch die Geschichte der Hansestadt.
 
Rostocker Ostermarkt

Auch in der Rostocker Innenstadt hält das Osterfest Einzug. Vom 22.3. bis 7. April 2024 ist der Rostocker Ostermarkt vom Neuen Markt über die Kröpeliner Straße, Universitätsplatz, Breite Straße bis zum Kröpeliner Tor zu Gast. Die rund 80 Schausteller präsentieren Kulinarisches, Kunsthandwerk, Ostergeschenke und Fahrgeschäfte.
 
Nähere Informationen:
www.rostock.de/ostern

Ein Ostertipp von Edith Spitzer.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung - Eine Erinnerungsr...play
3:45
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2024