Heute ist Freitag, der 14.12.2018 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Nostalgische Fahrt mit der Mariazellerbahn

Mit der Dampflok entlang der Mariazellerbahn-Strecke.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© NÖVOG / Markus Gregory / Mariazellerbahn_Dampfeisenbahn / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Nostalgische Fahrt mit der Mariazellerbahn

Eisenbahn-Nostalgiefans kommen am 12. August bei der Mariazellerbahn voll auf ihre Kosten. Die Dampflok Mh.6 wird mit der historischen Elektrolokomotive in Doppeltraktion geführt, so können bis zu acht Ötscherbär Waggons gezogen werden. Auf 110 Metern Gesamtzuglänge finden dann rund 250 Fahrgäste Platz für eine besondere Nostalgiereise. Diese Zugbildung ist ein seltener Anblick und ein wahres Highlight für Bahnliebhaber.
 
© NÖVOG / Markus Gregory / Mariazellerbahn Nostalgie / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAm 12. August sind neben den Ötscherbär Fahrgastwaggons auch der Speisewaggon mit regionalen Schmankerln und der exklusive Salonwagen 1. Klasse unterwegs. Auf beiden Loks ist Betriebspersonal im Dienst. Abfahrt in St. Pölten Hauptbahnhof ist um 09:07 Uhr, die Rückfahrt von Mariazell erfolgt um 15:22 Uhr. Und wenn wer mit dem Bike unterwegs sein möchte, so bietet der Radwaggon Kapazität für 30 Fahrräder.
 
Jeden Samstag bis 29. September ist eine Fahrt im Nostalgiezug Ötscherbär, gezogen von der über 100 Jahre alten Elektrolokomotive, möglich. Aufgrund der großen Beliebtheit des Mariazellerbahn Nostalgieangebots werden im heurigen Advent zusätzliche Fahrten angeboten. Die Dampflok ist am 8., 9., 16. und 23. Dezember unterwegs, der Ötscherbär am 1., 15. und 22. Dezember 2018. Ticketbuchungen sind bereits möglich.

Nähere Informationen:
www.noevog.at

Ein Reise- & Urlaubstipp von Edith Spitzer.

 
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Jungfrau - top of europeplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2018