Heute ist Donnerstag, der 22.02.2024 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Kempten im Allgäu

Video laden
Kempten im Allgäu Video Trailer
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Unsere Reise führt uns diesmal in den Südwesten Bayerns, in eine alpin bergige Region, die unter dem Namen Allgäu bekannt ist. Städtisches Zentrum dieses Gebietes ist Kempten, eine der ältesten Städte Deutschlands.

Park mit Residenz und Basilika, Kempten (Allgäu)

Wie kaum eine andere Stadt durchlebte Kempten alle Epochen des westlichen Europas von der Antike bis in die Jetztzeit. Römische Relikte zeugen ebenso davon, wie neuzeitliche Pracht-, Industrie- und Bürgerbauten.

Kempten ist aber alles andere als ein steinernes Museum. Die pulsierende Metropole des Allgäus ist vielmehr eine geschäftige, moderne Stadt, in der Genuss und Kultur einen sehr hohen Stellenwert haben. Ihre faszinierende Geschichte integriert Kempten eindrucksvoll in das heutige Stadtleben und spannt so ihren historischen Bogen über die Jahrtausende in das 21. Jahrhundert. Kreativ, innovativ und technisch ausgefeilt.

Fürstäbtliche Residenz, Kempten (Allgäu)

Das altrömische Cambodunum ist daher ebenso lebendig, wie die katholischen Fürstäbte, die selbstbewussten, reformierten Reichsstädter, und die wohlhabenden Händler und Industriellen vergangener Tage. Aus den antiken Ruinen wurde ein faszinierender Archäologiepark, und aus den alten Industriehallen der Webereien und Spinnereien wurden topmoderne Wohnanlagen. Wo sich einst Katholiken und Protestanten blutig bekämpften ist heute ein kulturell kulinarischer Hotspot, ein Inbegriff für Genuss und Lebensfreude.

Wohnhausblock an der Iller, Kempten (Allgäu)

Wie eine Lebensader durchzieht die Iller die Stadt. Ein wilder Gebirgsfluss, dessen Kraft die Kemptner seit Jahrhunderten wirtschaftlich und energetisch nutzen. Letztendlich verdankt Kempten der Iller auch seine Gründung, denn die Römer wählten am Beginn unserer Zeitrechnung diesen verkehrstechnisch guten Platz als Verwaltungssitz ihrer Provinz Raetia und gaben der Stadt den Namen Cambodunum. Der Beginn der Jahrtausende alten Geschichte Kemptens.

Römische Gründungszeit im Kempten-Museum, Kempten (Allgäu)

Gleichwohl Kempten heute eine sehr beliebte Einkaufsstadt ist, und daher von vielen Allgäu Touristen gerne als Tagesausflug besucht wird, bietet dieses städtische Juwel sehr viel mehr als bloß Shopping-Paläste. Wer eine Städtereise nach Kempten plant, der kann sich nicht nur auf gutes Essen und Trinken freuen, sondern auch auf jede Menge touristischer und kultureller Angebote. Drei davon haben wir für Sie ausgewählt:
  • Einen ausgiebigen Altstadtspaziergang mit dem Besuch des Zumstein Hauses und der beiden Kirchen, der katholischen Basilika St. Lorenz und der evangelischen Mang-Kirche.
  • Den Besuch des APC - Archäologischen Parks Cambodunum.
  • Und einen gemütlichen Spaziergang entlang der Iller, vorbei an den alten Spinnereien und Webereien zur König-Ludwig-Brücke.

Kempten, die traditionsreiche bayerische Stadt im Herzen des Allgäus, ist garantiert eine Städtereise wert.

Basilika mit Hildegardplatz, Kempten (Allgäu)
 

INFO BOX

Viele nützliche und interessante Infos gibt es auf der offiziellen Website von Kempten Tourismus -> https://www.kempten-tourismus.de oder direkt in der Tourismus Info vor Ort (Rathausplatz 24).

Tourismus Info, Kempten (Allgäu)

Hotel Tipp:

Hotel Bayerischer Hof - Füssener Straße 96, D-87437 Kempten - https://www.bayerischerhof-kempten.de - Ein traditionelles, seit Generationen Familien-geführtes 4-Sterne-Boutique-Hotel direkt an der Iller, unterhalb des Archäologischen Parks, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Tolles Frühstücksbuffet und großartiger, parkähnlicher Gastgarten, der aber von einem Pächter betrieben und als griechisches Restaurant Elia geführt wird.

PlayHotel Bayerischer Hof Kempten (Allgäu) - Video

Restaurant Tipp:

Kempten ist eine Genuss- und Kulinarikstadt und es gibt fürwahr unzählige Restaurants unterschiedlicher Stilrichtungen und Qualitäten. Wer typisch traditionelle südbayerische Küche mag, die übrigens wirklich empfehlenswert ist, der besucht am besten die Brauereigaststätte zum Stift, gleich neben der Basilika, oder das Restaurant Schalander, im Zentrum mitten auf der Fischersteige. Beide Traditionsgasthäuser bieten sehr gutes Essen und Trinken und eine urgemütliche Atmosphäre, vor allem in den Gastgärten.

PlayBrauhausgeststätte zum Stift Kempten (Allgäu) - Video

Schalander, Kempten (Allgäu)

Markttipp:

Jeweils Mittwoch und Samstag morgens wird der traditionelle Wochenmarkt Kempten am Hildegardplatz, direkt bei der Basilika und der Residenz und vis-a-vis vom Zumstein-Haus abgehalten. Neben kulinarischen Spezialitäten und regionalen (Bio)Produkten bietet der Wochenmarkt Kempten auch ein gesellschaftliches Stelldichein für Einheimische und Gäste. Sehr empfehlenswert!

PlayWochnemarkt Kempten mit Metzgerwagen
JV
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Stille Nacht Advent im Salzburger LandAdventmarkt am Domplatz in Salzburg
Eine Adventreise auf den Spuren des berühmtesten Liedes der Welt.
Das Salzkammergut. Eine Herbstreise.Der Wolfgangsee im Herbst
Der Klimawandel macht´s möglich. Ein strahlend sonniger, warmer September. Und eine noch heile Urlaubswelt. Mitten im Herzen Österreichs.
​Norwegen – Land der Fjorde und Meisterwerk der Naturshutterstock 334306013
Costa Kreuzfahrten entführt Sie in das Land der Fjorde: Norwegen.
Kreuzfahrten - Diese Gründe sprechen für Schiff-Urlaubships 6073537
Kreuzfahrten sind beliebt. Aber warum eigentlich? Was ist das Besondere an dieser Art von Urlaub? Viele Reiseziele - Flexibilität - Einfache Planung.
Kempten - ein AltstadtspaziergangZumstein-Haus, Kempten (Allgäu)
Jahrhunderte an spannender Geschichte in einer modernen, pulsierenden Stadt, gespickt mit bayerischer Tradition und Lebensweise. Das alles bietet ein gemütlicher Spaziergang durch Kempten im Allgäu.
Urlaub mit dem Fahrrad: Den pittoresken Donauradweg entdecken.Fahrrad
Mit dem Fahrrad entlang der Donau - mit Übernachtungsmöglichkeit im Hotel Weiss in Neustift nahe des Donauradweges.
Kempten - APC Archäologischer Park CambodunumAPC Wegweiser Kempten (Allgäu)
Am Lindenberg, oberhalb der Iller in Kempten, lag die antike römische Verwaltungsstadt Cambodunum. Heute ist sie eine touristisch-archäologische Attraktion.
Auf Reise mit dem E-Bikehimiway bikes_unsplash
Das sollte man vorher wissen.
Wartung und Pflege von E-Bikesjan kopriva_unsplash
So bringen Sie Ihr Elektrofahrrad wieder auf Vordermann.
Kempten - ein Uferspaziergang entlang der IllerFiume Sommerbar am Iller-Wehr, Kempten (Allgäu)
Die Iller, ein wasserreicher Gebirgsfluss, ist die Lebensader von Kempten. Ein kurzweiliger Uferspaziergang zur König-Ludwig-Brücke, einer technischen Meisterleistung des 19. Jahrhunderts.
» Alle Einträge der Kategorie Reisen & Genuss »
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2024