Heute ist Donnerstag, der 04.06.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Gesundbrunnen im Garten

Wer im Garten werkelt, tut seiner Gesundheit viel Gutes.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Gartenarbeit hat vielfältig positive Auswirkungen auf die Gesundheit. US-Wissenschaftler untersuchten die Wirkung der Arbeit im Grünen auf 15 Gesundheitsfaktoren wie Knochendichte, körperliche Fitness, Schlafqualität, Handkraft und das psychische Wohlbefinden.

Wie das Apothekenmagazin Senioren Ratgeber berichtet, zeigte es sich, dass ältere Menschen, die regelmäßig in ihrem Garten arbeiten, im Vergleich zu einer Kontrollgruppe mehr Kraft in den Händen und beim Schließen der Faust entwickelten. Zudem stellten die Forscher bei den Hobbygärtnern einen besseren Schlaf und eine höhere Knochendichte fest. Die Ergebnisse passen zu früheren Studien, die auch schon einen positiven Einfluss auf den Blutdruck nachgewiesen haben.

Quelle: Senioren Ratgeber 4/2009

   
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos