Heute ist Sonntag, der 19.09.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Deutschland`s Schlösser, Parks und Gärten

Egal ob Mittelalter, Klassizismus, Barock, Renaissance oder Rokoko jede architektonische Stilrichtung ist bei den herrlichen Schlössern, Parks und Gartenanlagen in Deutschland zu finden.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Nach Kunst und Kultur stehen die zahlreichen Schlösser, Parks und Gärten unserer westlichen Nachbarn auf dem Programm der Tourismusverantwortlichen.

Dresden, DE - Moritzburg

Deutschlands Schlösser, Parks und Gärten - Sujet / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMit den unter den Jahresthemen "Schlösser, Parks und Gärten - Romantisches Deutschland" und "Kulinarisches Deutschland" stehenden Programmschwerpunkte hofft Deutschlands Tourismus auf eine weitere Steigerung der Besucherzahlen aus dem Ausland.

Berlin, DE - Schloss Charlottenburg / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas Bundesland Brandenburg stellte passend zum Schwerpunktthema eine beispielhafte Auswahl besonders sehenswerter Schlösser, Park- und Gartenanlagen in den Mittelpunkt. So kann man nicht umhin, bei einem Berlin-Besuch u. a. auch Schloss Charlottenburg oder den Sommersitz Kaiser Friedrichs den Großen Schloss und Park Sanssouci in Potsdam in sein Sightseeing-Programm einzubauen. Dresden ohne Moritzburg - undenkbar.

Hannover, DE - Blumen und barocke Broderien im Großen Garten Herrenhausen / Zum Vergrößern auf das Bild klickenÜber ganz Deutschland verstreut findet man herrliche Herrenhäuser und Schlösser, die inmitten ebenso großartiger Parkanlagen und Gärten thronen. Zahlreiche blühende Denkmäler der Barocker Gartenbaukunst wie z. B. die Königlichen Gärten Herrenhausen in Hannover - wobei auch die Altstadt von Hannover eine Reise wert ist - erfreuen das Auge und laden zu langen Spaziergängen ein.

Rote Grütze mit Vanillesoße / Zum Vergrößern auf das Bild klickenAuch kulinarisch hat unser Deutscher Nachbar Einiges zu bieten. Über die Bundesländer verteilt werden unter dem Motto "Kulinarisches Deutschland" regionale Schmankerl präsentiert, damit auch der Gaumen der Genießer von traditionellen Gerichten verwöhnt werden kann.

Die Deutsche Bahn AG unterstützt die Aktivitäten rund um die Programmschwerpunkte mit einem modernen Fernverkehrsangebot mit deutlich verkürzten Reisezeiten wie z. B. von Wien nach Frankfurt/Main.

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
A-1010 Wien, Schubertring 12
Telefon: +43-1-513 27 92
eMail: deutschland.reisen@d-z-t.com
www.deutschland-tourismus.at

Ein Reise- und Kulturtipp von Edith Spitzer.


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand September 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos