Heute ist Donnerstag, der 20.02.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Weinreise durch das nördliche Chianti Classico

Tour von Florenz über Greve und Castellina in Chianti bis San Gimignano.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Cover ToskanaWenn man von der Schönheit der Landschaften südlich der Alpen und der duftigen Leichtigkeit mediterraner Lebensart schwärmt, dann war und ist die Toskana stets eines der begehrtesten Ziele. Es gibt Städte von bezaubernder Schönheit, eine Überfülle an herrlichen Meisterwerken der Renaissancekunst und eine sanfte Hügellandschaft von besonderem Reiz, die manchmal eher einem Kunstwerk als einer Naturlandschaft gleicht. Das Land ist ein bevorzugtes Reisegebiet für Individualreisende, die an Kunst interessiert sind und das unbeschwerte Leben unter südlicher Sonne genießen wollen.

Wer wenig Zeit hat, aber möglichst viel vom Gebiet des Chianti Classico sehen will, dem sei die Via Chiantigiana, so der Name der Strada Statale (S.S. 222), die von Florenz quer durch das Chiantigebiet führt, empfohlen. Ausgezeichnete Weine und Restaurants finden Sie entlang dieser Tour, die in San Gimignano endet.

Gratisdownload der Tour von Florenz nach San Gimignano.

Ein Reisetipp von Herbert Voglmayr aus Auf historischen Spuren zu großen Weinen. Toskana.



WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Februar 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos