Heute ist Sonntag, der 17.10.2021 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Tipp gegen müde PC-Augen

Leicht abwärts gerichteter Blick schont die Hornhaut.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
55plusamcomputerIntensive Arbeit am Bildschirm ist ein harter Job für die Augen. Bei dem konzentrierten Blick blinzeln die Lider nur selten, der Tränenfilm verdunstet. Die Apotheken Umschau verrät einen Trick, der dem Austrocknen der Hornhaut und Müdigkeit entgegen wirkt: Der Monitor sollte so aufgestellt sein, dass sich die Oberkante etwa fünf bis zehn Zentimeter unterhalb der Augenhöhe befindet. Durch den leicht nach unten gerichteten Blick sind die Augen nicht so weit geöffnet. Das stabilisiert den Tränenfilm.

Quelle: Apotheken Umschau

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2021
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos