Heute ist Mittwoch, der 20.11.2019 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Restaurant Pepenero im Hotel Cittar in Novigrad, Kroatien

Kulinarische Genüsse auf hohem Niveau.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

Restaurant Pepenero
HR-52466 Novigrad, Sv. Antona 4
Telefon: +385-52-75 85 42
eMail: pepenero@cittar.hr
www.pepenero.hr

Das ehemalige Fischerdorf  Novigrad in Istrien hat aufgrund seiner 100jährigen Fischfangtradition einen unverwechselbaren mediterranen Charme, den es zu entdecken gibt. Zu entdecken ist auch das nahe des Hafens gelegene Restaurant Pepenero im Hotel Cittar.

Novigrad, Kroatien - Hafen

Mit dem Restaurant Pepenero erfüllte sich Marin Rendič seinen Traum, wo er den Meerestieren kulinarisch neues Leben einhaucht. Traditionelle Gerichte mit Molekularküche veredelt, lassen Gourmetfreunde aus aller Welt die Köstlichkeiten genießen. Das Bemühen um eine Gourmetvielfalt wurde 2010 mit einer Gault Millau Haube belohnt.

Novigrad, Kroatien - Restaurant Pepenero: Tintenfisch / Zum Vergrößern auf das Bild klickenZu Empfehlen ist ein 9gängiges Meeresfrüchte-Degustationsmenü mit entsprechender Weinbegleitung.

Fischvariationen wie Fischröllchen mit Fischeischaum als Gruß des Hauses serviert, Fischbällchen in Form eines Schwans auf einem Bonsaj, Tartare von der Goldbrasse, Schaumwein-Zitronen-Gelee mit Balsamico und Stickstoff oder Octopuss mit marinierten violetten Zwiebeln, Erbsencreme, selbstgemachte Mayonnaise mit Balsamikum und Salzblüte, Suppe vom Tintenfisch mit Kartoffeln, Petersilienöl und schwarzer Trüffel, Novigrad, Kroatien - Restaurant Pepenero: Meeresfrüchte / Zum Vergrößern auf das Bild klickenMeeresfrüchte - Scampi und Jakobsmuscheln - mit Petersilien-Tee und Schaum Aroma di Mare oder Ravioli aus Bauerneier mit Seebarsch gefüllt, Schaum von Schwarztrüffel, garniert mit weißer Trüffel und Wolfsbarsch mit schwarzem Sesam auf Erbsencreme, Sauce aus roter Beete und Meeresschaum mit Malvazija folgten nacheinander und konnten nicht köstlicher sein.

Novigrad, Kroatien - Restaurant Pepenero: Dessert für die Frau / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie Empfehlungen des Someliers - Malvazija 2009 aus Istrien von weiß über rosé bis Cuvée - verfeinerten die Fischspezialiten. Ein Sorbetto von Vanille, Pfeffer und Olivenöl machte Platz für die köstlichen Süßspeisen.

Novigrad, Kroatien - Restaurant Pepenero: Nachtisch / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie originell zubereiteten Desserts Istria-Waldfrüchte mit Teran-Sauce und Schokoladebisquit für die Frau und schokoladedunkle Tabacca, Asche aus Feige und Capuccino für den Mann sowie Feige mit Zucker, Pfeffer und Olivenöl, Honig, Zitronenschale, Minze, Wasser & Stickstoff mit der begleitenden Trockenbeerenauslese von Grasici ließen den perfekten Gaumengenuss ausklingen.


Hoteltipp:

Hotel "Villa Cittar" ***
HR-52466 Novigrad, Istrien
Telefon: +385-52-75 87 80
eMail: villa@cittar.hr
www.cittar.hr

Novigrad, Kroatien - Hotel Cittar / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas neu renovierte 3-Sterne Hotel punktet durch seine zentrale Lage. Nur einen Straßenzug vom Mandrač (Stadthafen) entfernt, bietet es dem Gast ein komfortables Doppelzimmer mit sehr bequemen Badezimmer. Was besonders erwähnenswert ist, ist die großzügig bemessene Duschkabine, die durchaus von zwei Personen gleichzeitig benutzt werden kann.

Novigrad, Kroatien - Stadtmauer / Zum Vergrößern auf das Bild klickenNovigrad ist eine mittelalterliche Stadt in Istrien, deren historischer Stadtkern von Mauern umgeben ist. Allgemein wird angenommen, dass die Stadtmauern im 13. Jahrhundert auf spätantiken Befestigungen errichtet wurden. Von der Mole hat man einen herrlichen Blick auf den Hafen. Ein Rundgang entlang der Mauer lohnt sich.

Ein Restaurant- und Hoteltipp von Edith Spitzer.


phedra-cittar-720x540Das Presse- und Filmteam war diesmal mit einem Lancia Phedra unterwegs, powered by DENZEL Wien.

 

Für nähere Produktinformationen: Lancia - DENZEL


Lesen Sie auch:


WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Partner | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand November 2019
Diese Seite möchte Cookies speichern. Einverstanden Infos