Print

Die neuen Attraktionen des Swiss Travel Systems

Attraktionen und kulinarische Höhenflüge des Swiss Travel Systems.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Kleine Scheidegg, CH - Eiger Walk of Fame

Die neuen Attraktionen des Swiss Travel Systems

Der Sommer kann kommen! Die Jungfraubahnen machen den Auftakt mit der neuen Attraktion „Eiger Walk of Fame“. Auf dem Rundweg begeben sich Besuchende auf die Spuren der Erstbezwingung der Eigernordwand – inklusive traumhaftem Alpenpanorama: Einen Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau erhält man auch vom Glacier 3000.

Neben purer Entschleunigung genießen Gäste kulinarische Köstlichkeiten in zwei neuen Restaurants in dem von Mario Botta entworfenen Bau. Die Rigi Bahnen begeistern ebenfalls mit einem breiten Angebot, das Teilnehmenden eine Reise in die Vergangenheit ermöglicht.

Jungfraubahnen und ihr „Eiger Walk of Fame“
www.jungfrau.ch

Die Jungfraubahnen begrüßen den Sommer mit einer Fülle neuer Attraktionen und kulinarischer Genüsse. Die Eröffnung des "Eiger Walk of Fame" verspricht ein faszinierendes Erlebnis für Besucherinnen und Besucher, die sich auf die Spuren der Erstbezwingung der Eigernordwand begeben möchten. Von der Station Eigergletscher führt der Weg zu einem Fotospot mit atemberaubendem Alpenpanorama. Am Wegesrand erläutern Infotafeln die bewegende Geschichte des Bergsteigens.

Jungfrau Joch, CH - Glacier 3000 Restaurant Botta

Über den Wolken kulinarisch genießen auf dem Glacier 3000
www.glacier3000.ch

Kulinarische Höhenflüge auf dem Glacier 3000? Im Sommer 2024 eröffnen zwei neue Restaurants im von Mario Botta entworfenen Gebäude. Hier können Besucher lokale Gourmetküche in einer einladenden Atmosphäre genießen und dabei den Blick auf den "Peak Walk by Tissot" und das Matterhorn schweifen lassen. Nachhaltigkeit spielt bei dem Neubau ebenfalls eine wichtige Rolle: 600 Solarpaneele an der Fassade decken einen Großteil des Energiebedarfs des Restaurants und 6 Prozent des Jahresverbrauchs der Betriebsgesellschaft Gstaad 3000 AG.

Rigi, CH - Rigi Bahn

Rigi: Vergangenheit trifft auf Gegenwart
www.rigi.ch

Auch die Rigi lockt mit einem breiten Angebot und einer einzigartigen Mischung aus Vergangenheit und Gegenwart. Die älteste Bergbahn Europas bietet ab Pfingsten 2024 tägliche Fahrten mit historischem Rollmaterial an, während die Rückreise im modernen Gelenktriebwagen erfolgt. Die Abfahrtszeiten sind 10:08 Uhr, 12:08 Uhr und 15:23 Uhr. Kinder bis 15 Jahre reisen in Begleitung eines Erwachsenen kostenfrei und ohne Reservierung.

Weitere Informationen:
myswitzerland.com/swisstravelpass

Ein Schweiz- & Bahntipp des 55PLUS-magazin.net.

Die besten Angebote jetzt auf MySwitzerland.com oder
direkt buchen über 00800 100 200 30 (kostenlos)*

* Montag - Freitag von 08.00 - 19.00 Uhr, lokale Gebühren können anfallen


Sehen und lesen Sie auch:

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Jungfrau - top of europeplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Juni 2024