Heute ist Donnerstag, der 01.10.2020 | Mail Newsletter | Geschenk Gewinnspiel
Print

Ballonfahren im Salzburger Winter

Über den Wolken über das Salzburger Land.
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail

© Tourismusinformation Filzmoos / Filzmoos, Salzburg - Ballone über Filzmoos / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Ballonfahren im Salzburger Winter

Das Salzburger Land bietet neben den Skisport auch Alternativen. So kann man in einigen Regionen das Land über den Wolken erleben.

Filzmoos – das Mekka der Ballonfahrer

Ohne Übertreibung ist Filzmoos im Winter das Zentrum der alpinen Ballonfahrt. Völlig zu Recht gelten die Bedingungen hier als ideal, um zu langen Fahrten über den Alpenhauptkamm aufzubrechen. Niedrige Temperaturen, glitzernder Schnee, kristallklare Sicht, blauer Himmel und ein ganz besonderes Licht sind die Zutaten, die eine Ballonfahrt zum Wintermärchen machen.

© Tourismusinformation Filzmoos / Filzmoos, Salzburg - Nacht der Ballone / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDas erste Highlight der Saison 2020 stellt die 41. Internationale DOPGAS Ballon Trophy dar. Vom 11. bis 18. Jänner 2020 ermitteln 30 Heißluftballonfahrer den besten ihrer Zunft. Besonders die Nacht der Ballone mit dem traditionellen Ballonglühen wird auch heuer wieder viele Zuschauer anlocken.

Kaum ist die eine Ballonwoche vorbei, steht schon die nächste in den Startlöchern. Vom 18. bis 25. Jänner 2020 geht zum 11. Mal die Hanneshof Ballonwoche über die Bühne. Passagiere haben hier die Mäglichkeit, die herrliche Bergwelt einmal aus einer völlig anderen Perspektive zu erleben. Nach alter Tradition werden Erstfahrer nach der Landung in den Adelsstand erhoben und getauft. Wohin die Fahrt geht? Das weiß nur der Wind.

Nähere Informationen:
Tourismusverband Filzmoos
www.filzmoos.at

Ballonalps in Zell am See

Pünktlich zu Ballonalps scheint in der Region Zell am See-Kaprun meist die Sonne und der Schnee glitzert mit dem See und dem Eis am Kitzsteinhorn um die Wette. Vom 1. bis 9. Februar kann man hier auch als Passagier den sprichwörtlichen Boden unter den Füßen verlieren und in die Welt der Vögel aufsteigen. An zwei Abenden lockt die Nacht der Ballone mit hell erleuchteten Ballonen und tollem Rahmenprogramm.

Nähere Informationen:
Zell am See-Kaprun Tourismus
www.zellamsee-kaprun.com

Come fly with me in Salzburg

Wer einmal die Freiheit in den Lüften erleben möchte, der sollte sich in die vertrauenswürdigen Hände von flyhigh, dem Ballonclub der Stadt Salzburg, begeben. Kann man im Sommer hauptsächlich den Flachgau und das Salzburger Seenland von oben bestaunen, so konzentrieren sich die Flüge im Winter auf den Innergebirgsraum.

Nähere Informationen:
Flyhigh-Ballonclub Salzburg
www.flyhigh.at

Über dem Lungau schweben

Mauterndorf bietet seinen Gästen die Möglichkeit, eine Ballonfahrt zu buchen und den Lungau aus der Vogelperspektive zu betrachten. Mit ein bisschen Glück lässt das Wetter auch Alpenüberquerungen zu.

Nähere Informationen:
Tourismusverband Mauterndorf
www.lungau.at

Ballonfahrten- & Wintertipps des 55PLUS-magazin.net.

Lesen Sie auch:
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Video: Restaurant Stellwerk auf Usedomplay
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Oktober 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos