Print

Banken-Witz: Nicht immer ist es so, wie man denkt

Ein Taubstummer in der Bank ...
WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
In der Bank geht ein Kunde zum Schalter und legt folgende drei Dinge auf den Tisch:
- seine Kontonummer
- einen Tannenzapfen und
- ein Kondom.

Die Kassierin nickt und der Mann geht wieder. Ein Kollege, der dem Treiben zusieht, fragt die Kassierin:
"Wer war das denn und was zum Henker wollte der ?????"

"Das war der taubstumme Herr Karl. Er wollte wissen, ob er sein Konto bis Weihnachten überziehen kann."

WhatsAppFacebookTwitterE-Mail
Redaktion | Impressum | Sitemap | Werbung im 55PLUS-magazin
© by 55PLUS Medien GmbH in Liqu., Wien / Stand Dezember 2020
Diese Seite speichert Cookies. Okay Infos